Hopfentour 2017

Damit das Warten auf die Clubtour 2018 erträglicher wird, organisiert das berühmt-berüchtigte Clubtour-OK zum dritten Mal die Hopfentour. Alle Bierliebhaber und Partybärinnen und solche, die es werden möchten, kommen garantiert und 1A auf ihre Kosten.

Mit einem Bier in der Hospitium Lounge wird der Nachmittag eingeläutet. Danach rattert die Tour mit dem Car nach Burgdorf zu Üelus Homebrew. Burgdorfs kleinste Brauerei ist sehr klein. Daher haben bei schlechtem Wetter nicht alle einen Anspruch auf einen Platz am Schärmen. Bitte bei schlechter Witterung also einen Regenschirm mitnehmen.

Fortgeführt wird die Tour in die Brauerei Schützenhaus Burgdorf. Die Brauerei Schützenhaus Burgdorf ist die hauseigene Brauerei der Wirtschaft zum Schützenhaus. Jung, frisch und spannend! So wie Biere eben schmecken sollen. Prost!

Anschliessend probieren wir das Stahler Bier in Grossdietwil. Dazu gibt es Güggeli bis d Ohre gwaggle.

Danach fährt der Car die muntere Truppe in die Opposition nach Lyss, wo nach getaner „Arbeit“ noch etwas Hüfte gewackelt werden können. Gesoundet wird von der Band Wazomba Modest Rainbow Ensemble. Und Bier wird’s auch noch geben, jedoch nicht mehr im Preis inbegriffen.

Achtung: Tickets limitiert auf 70 Stück!

Das Program:

14.00h Startbier in der Hospitium Lounge in Lyss
14.30h Fahrt im Reisecar nach Burgdorf
15.00h Bierdegustation von ausgewählten Bieren aus Üelus Mikrobrauerei
16.10h Fahrt in die Wirtschaft zum Schützenhaus
16.40h Bierdegustation in die Wirtschaft zum Schützenhaus
18.00h Fahrt nach Grossdietwil
18.15h Bierdegustation in der Brauerei Stahler und Güggeli à discrétion
20.30h Fahrt nach Lyss in die Opposition
21.30h Eintritt in die Opposition zur Afterparty

Was bekommst du für den Preis von 3 x 32.50 Fr.?

– Bier (ca. 18 verschiedene einheimische Biere) inklusiv bis und OHNE Opposition
– ein Brezel – Carfahrt für die ganze Tour – Nachtessen (Güggeli à discrétion)
– Eintritt in die Opposition zur Afterparty
– Mineralwasser für Zwischendurch