Programm

Stil:
 
 
 
 

Januar 2018

Donnerstag - Halle
25.01.2018
Coupe Romanoff präsentiert:
Bänz Friedli CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 23.00 / PREIS: VVK: CHF 44/48 / Member: CHF 39/43 / STARTICKET

Bänz Friedli

Programm: «Ke Witz! Bänz Friedli gewinnt Zeit»
Nachdem Bänz Friedli 2015 zum ersten Mal in die KUFA kam, erhielten wir so viele Rückmeldungen wie nie zuvor. «Der soll gefälligst wieder herkommen!» Und über seine Kinder reden. «Ich nehme dann meine Tochter mit», sagte eine Besucherin. Es tönte aber nicht nach einer Belohnung, sondern eher wie eine Drohung. Item. Jetzt kommt er wieder. Im neuen Programm «Ke Witz!» spürt er dem Irrsinn der Jetztzeit nach, stellt darin fest, dass wir vor lauter zeitsparenden Hilfsmitteln immer mehr Zeit verlieren. Das kennen wir alle. Aber wenn er es erzählt, wird es erst so recht richtig. Und eben abendfüllend lustig.

WEBSEITE



SUPPORT:

Comedy Bar Nach Coupe Romanoff im KUFA Club no eis nä...

Coupe Romanoff

Freitag - Club
26.01.2018
Die KUFA präsentiert:
Bartlis Homeparty

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: AK: Bis 23.00 Uhr CHF 6, danach CHF 11 / Member: Gratis



Das Januarloch klafft im Portemonnaie, doch dass ist noch lange kein Grund auf Party zu verzichten. Bartli lädt erneut zu seiner Homeparty und hilft auch noch dabei das Januarloch zu stopfen. Denn bei dieser Ausgabe bekommt man bei allem was man in der KUFA so kaufen kann, ein Fränkli zurück. Sei es an der Kasse, an der Garderobe oder an der Bar, Bartli gibt dir bei allem ein Fränkli zurück in die Hand. Der passende Partysound kommt von Bartlis DJ-Freunden und eines ist sicher, da wird getanzt wie verrükt. Als guter Gastgeber schaut Bartli natürlich auch für Snacks und passende Red Cups. Also pack all deine Freunde ein und zeig denen Mal wo Bartli den Most holt.



SUPPORT:

DJ Ridoo CH / Open Format
Freitag - Club
26.01.2018

DOORS: 18.00 / END: 21.00 / PREIS: Gratis



Die erste Party4Teens im neuen Jahr. Die Vorfreude auf wärmere Zeiten steigt und so lautet das Motto ‚Tschüss Kälte‘. Heisse Beats und super Drinks erwarten dich!
Ab der 5. Klasse, Eintritt frei.

Samstag - Halle
27.01.2018

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 14 / AK: CHF 16 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET



The story goes on… Nach mittlerweile 15 Battle of Styles, steht Anfang 2018 wieder eine Battle of Styles XXL an! Die Party wechselt vom Club in die Halle, aber der Battle-Modus bleibt gleich. Der Titelverteidiger FlowerSound, tritt am 27. Janaur 2018 gegen den Herausforderer DJ Kriss-T an. Deep, Tech und Future House vs. HipHop, steht also auf dem Programm. Wer das Publikum am meisten von sich überzeugen kann, geht am Ende als Sieger aus dem Battle of Styles XXL hervor. Welcher DJ oder welcher Style gewinnt, kannst am Ende DU beim „Machet mau Lärm“-Voting mitentscheiden. Aber nicht nur der Raum ist bei der XXL-Ausgabe grösser, auch das Line up hat mehr zu bieten! Denn als Special Guests stehen Bern’s bekannteste Stimmen hinter dem DJ-Pult: Moser & Schelker werden zwischen den Battles so richtig einheizen! Unterstützung bekommen sie dabei von Ronny Brunson. Ausserdem feiern der Gastgeber Timo-G und auch FlowerSound ihre Geburtstage. Let the Battle begin!

FlowerSound vs. DJ Kriss-T

Deep & Future House vs. HipHop

Moser & Schelker

Bern's bekannteste Radiostimmen



SUPPORT:

Ronny Brunson CH / Charts

G-Entertainment

Februar 2018

Freitag - Halle
02.02.2018
Die KUFA präsentiert:
Ping Pong Clash und Spieleabend

DOORS: 20.00 / END: 02.00 / PREIS: Gratis



Die KUFA lädt ein zum ‚Aasuuuge‘! Such deine Herzdame oder -Buben, baut euch eine Burg, sing ein Lied und bekämpfe deinen Gegner mit einem Pong. Die KUFA feiert an diesem Abend die Hochzeit des klassischen Spieleabends und dem Ping Pong Clash. Sei dabei, geniesse dein Getränk, lausche der Musik, ‚ründele‘ was das Zeug hält, kurz: Spiel! Die KUFA freut sich auf ein abenteuerliches Zusammentreffen bunter Spiele.

 

Samstag - Club
03.02.2018
10 Years SRH Switzerland & Planetspade
SPADE Party

DOORS: 23:00 / END: 03:30 / PREIS: AK: CHF 10 / Member: CHF 5



SRH Switzerland & Planetspade feiern ihr 10 Jähriges Bestehen!

Angefangen in einem Wohnzimmer im Berner Breitenrain, beim Auspacken der ersten Lieferung aus Kalifornien, der erste Showroom im 2010, die Unterstützung der ersten Bands und Athleten, die Belieferung der ersten Schweizer Coreshops, die ersten Parties und Konzerte, unzählige Video und Photoshootings, tausende Kilometer unterwegs an Freestyle Events und Konzerten befreundeter Bands bis zum heutigen Gebilde aus Distribution Company, Core Shop und Eventveranstalter.

Planetspade, der DIY Core Shop im Berner Wankdorfquartier. Bestehend aus online und lokalem Store sowie der Location und der «Spade Bar» für die “Live Session” Konzerte mit internationalen Perlen aus dem Bereich Punkrock, Folk und Singer- Songwriter. Steht’s ein Treffpunkt für die lokale und nationale Musik und Freestyle Szene.

«Wir haben auch nach 10 Jahren noch nicht genug!» Feiere nach der Macbeth Joker Stage mit (hed) P.E. im Club eine unvergessliche Party nach dem Motto „Supporting Radical Habbits“

*Gratis mit (hed) P.E. Ticket



SUPPORT:

DL L-Cut CH / Hip Hop, Punk Rock, Crossover, Party Classics
PTO CH / Hip Hop, Punk Rock, Crossover, Party Classics
Freddy K CH / Hip Hop, Punk Rock, Crossover, Party Classics
Samstag - Halle
03.02.2018
Macbeth & KUFA präsentieren:
(hed) P.E. US

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 01.30 / PREIS: VVK: CHF 21 / AK: CHF 31 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET

(hed) P.E.

Crossover

1994 von Jared und Wes ins Leben gerufen, wurden (hed) P.E. schnell zu einer der wichtigsten Bands der US-Crossover-Szene. Seitdem veröffentlichen sie regelmässig neue Alben. Ihr letztes, mit dem Titel, «Forever» erschien im Jahr 2016. Sie touren exzessiv und begeistern mit Hits wie «Bartender» und «Killing Time». Mit auf der Europatourne dabei sind Conveyer aus den USA und Double Experience aus Kanad. Auf ihrer knapp zwei monatigen Tour legen sie den einzigen Schweizer Stop im Seeland ein und kommen in die KUFA.

*Mit dem (hed) P.E. Ticket gratis an die Spade Party

REINHÖREN



SUPPORT:

Conveyer US / Metalcore / REINHÖREN
Double Experience CA / Alternative Rock / REINHÖREN
Mein Kopf ist ein brutaler Ort DE / Metal / REINHÖREN

MacBeth

Sonntag - Halle
04.02.2018
New England Patriots vs. Philadelphia Eagles
Superbowl LII

DOORS: 21.00 / SHOW: 21.15 / END: 04.00 / PREIS: Gratis



Die Katze ist aus dem Sack. Nach einem packenden Finish der New England Patriots und einer doch eher klaren Angelegenheit beim Sieg der Philadelphia Eagles ist klar, wer sich im Superbowl 52 duellieren wird. Die KUFA zeigt das US-Sport-Highlight des Jahres live, mit NBC Originalton und in HD auf Grossleinwand (3,6x6x3m)! Vor dem grossen Spiel laufen die Highlights der beiden Conference-Finals und die Spielvorbereitung des NFL Networks. Ein Abend lang im Zeichen der USA. Authentischer Food und amerikanisches Bier inklusive!

Freitag - Club
09.02.2018
Die KUFA präsentiert:
Hit!

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: AK: CHF 11 / Member: Gratis



Entfliehe dem winterlichen Treiben des Frühjahres in den tanzfreudigen, aufgeheizten Club und sei dabei, wenn die zweite Ausgabe der Party «Hit!» steigt. Bereits im November bewies DJ Vest, dass er die Hütte zum kochen bringen kann, denn bei dieser Party ist der Name Programm. Alle Hits und Lieblingssongs der letzten paar Jahrzehnte. Schwing dein Tanzbein, geniesse kühle Drinks und lass dir die Hits um die Ohren hauen! «Dr’ Ohrewurm» ist auf jeden Fall auf der Party und wartet auf dich!



SUPPORT:

DJ Vest CH / Hits, Mix
Samstag - Club
10.02.2018
Die KUFA präsentiert:
Barrio Latino

DOORS: 22.00 Uhr / SHOW: 22.00 Uhr / END: 03.30 Uhr / PREIS: bis 23.00 Uhr CHF 11, danach CHF 16 / STARTICKET



Die Latin-Party der KUFA geht in die zweite Runde! Zum Tanzen bringt euch das Locura Soundsystem, welches pure südamerikanische Lebenslust versprüht. Sei dabei, wenn es in den Gemäuern der KUFA abermals heiss wird. Der vollbepackte, verschwitzte Club der ersten Ausgabe lässt eine heisse Party erwarten. Eine Nacht voller Latin-Rhythmen, tanzfreudigen Gästen und natürlich Cuba Libre. Die Kulturfabrik holt Lateinamerika nach Lyss und feiert heissblütig in die Morgenstunden hinein.



SUPPORT:

Locura Soundsystem CH
Freitag - Club
16.02.2018
Keep it Indie Productions präsentiert:
Len Sander CH
Laskaar CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 01.30 / PREIS: VVK: CHF 26 / AK: CHF 29 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET

Len Sander

Indie

Len Sander sind die neuen Exportschlager der Schweiz. Bereits bei ihrem Debutalbum „Phantomgarden“ vor drei Jahren sorgten die fünf Zürcher für Aufsehen über die Schweizer Grenzen hinweg. Die Songs liefen rauf und runter im Radio, Liveshows an den erfolgreichsten Festivals der Schweiz folgten und machten Lust auf weitere Stücke.

„Mit dem jetzigen Album wollten wir Sinnlichkeit und Materialität geradezu zelebrieren“, so die Band. So ist „The Future of Lovers“ ein Statement zur Rückeroberung, wenn nicht sogar zur Rache der Sinne an der digitalen Welt. Das Album erkundet aber auch gesellschaftliche Dimensionen von Liebe und Körperlicher Sinnlichkeit. Len Sander ist ein Erlebnis, das man auch Live gesehen haben muss. Am 16.2.2018 sind Len Sander und Laskaar in der KUFA Lyss zu Gast!

WEBSEITE / REINHÖREN

Laskaar

Electronic Soul

August 2015: Aus dem Nichts taucht der Zürcher Künstler Oskaar an einer Open-Mic-Veranstaltung mit seinem Song «Never Met You» an der Musikoberfläche auf. Sein Future-R&B traff in diesem Moment voll den Zeitgeist. Gepaart mit einer sanften und zugleich prägnanten, Bariton Stimme erklingt Oskaars Sound düster und geht unter die Haut. Nach seinem ersten Auftritt ergattert er Aufträge als Backgroundsänger für Dodo, Nelly Furtado und Tom Odell. Auch schreibt der Musiker Songs für bekannte Schweizer Künstler wie Lea Lu, Dodo und Steff La Cheffe

Da Oskaar im Musikbusiness zu «üblich» wurde, wie das Platenlaben den Künstler wissen liess, entwickelte sich daraus bald Laskaar. Mal wohnt er in Zürich, mal in Marrakesh oder New York. Ein musikalischer Nomade, wie er sich selbst nennt. Laskaars Musik polarisiert und berührt, insbesondere Live auf der Bühne. Am 16.2.2018 sind Len Sander und Laskaar in der KUFA Lyss zu Gast!

WEBSEITE / REINHÖREN


Keep it Indie Productions

Donnerstag - Halle
22.02.2018
Coupe Romanoff präsentiert:
Exfreundinnnen CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 23.00 / PREIS: VVK: CHF 44/48 / Member: CHF 39/43 / STARTICKET

Exfreundinnnen

Programm: Zum Fressen gern
Manchmal könnten sich die drei pailettenaffinen Vollblutweiber Anikó Donáth, Martina Lory und Isabelle Flachsmann gegenseitig niedergaren und ins Pfefferland schicken, dann haben sie sich aber wieder zum Fressen gern. Zusammen mit der Instrumentalistin Sonja Füchslin besingen die Exfreundinnen Blumenkohl als Aphrodisiakum, die radikale „Luft und Liebe“- Diät und das Geheimnis von Victoria’s Secret. Ihr musikalisches Repertoire reicht von Amy Winehouse bis Disney, von den Spice Girls bis zu Salt and Pepper mit süss-sauren Texten nach bewährtem Hausrezept.

WEBSEITE



SUPPORT:

Comedy Bar Nach Coupe Romanoff im KUFA Club no eis nä...

Coupe Romanoff

Freitag - Halle
23.02.2018
Canal 3 Soundcheck
James Gruntz CH

DOORS: 19.30 / SHOW: 20.30 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 30 / AK: CHF 35 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET

James Gruntz

Singer -Songwriter

James Gruntz ist zurück mit einem neuen Album! Der Singer -Songwriter mit der charismatischen Stimme und den unverkennbaren Melodien gewann mit seinem letzten Album „Belveder“ zwei Swiss Music Awards. Nun tourt er mit seinem neuen Album „Waves“ durch die Schweiz, um seine Zuhörer erneut zu begeistern. Als „Seeland -Original“ kehrt er mit neuen Melodien und dem alten Charm zurück in die KUFA.
Sei dabei und hilf mit, dass dieser Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

WEBSEITE / REINHÖREN


Canal 3 Soundcheck

Freitag - Club
23.02.2018
Die KUFA präsentiert:
90s Best of Bravo Hits

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: AK: Bis 23.00Uhr CHF 11, danach CHF 16 / Member: CHF 5 Rabatt



Auch im neuen Jahr erwarten euch wieder die Hits und Klassiker der 90er Jahre. DJ C. Stone besucht mit seinem ganzen Repertoire die KUFA mit dem Ziel, den Club in eine Zeitmaschine zu verwandeln. Reise mit ihm durchs “Gangsta‘s Paradise”, mit der Power von No Doubt und den Gitarrenriffs von Nirvana. Lass dich entführen und erlebe einen Abend voller schöner Erinnerungen, abenteuerlichen Jugendsünden oder auch der einen oder anderen peinlichen Geschichte.
Mit dem James Gruntz Ticket gratis an die 90s Best of Bravo Hits: Hol dir einfach mit dem James Gruntz Stempel nach dem Konzert den Stempel für die Party. Achtung: Ticketkontingent limitiert.



SUPPORT:

DJ C. Stone CH / Bravo Hits
Samstag - Halle
24.02.2018
Simeons Birthday Bash
Remady & Manu-L CH

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 26 / AK: CHF 29 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET

Remady & Manu-L

House

Remady & Manu-L kommen in die KUFA! Das Erfolgs-Duo ist nun schon seit 10 Jahren gemeinsam unterwegs und erfolgreich. Songs wie „Single Ladies“, „No Superstar”, „Higher Ground”, „Give Me A Sign”, „Hollywood Ending” und „The Way We Are” sind weltweit bekannte Hits! Aber auch die Live-Shows haben es in sich. Remady & Manu-L lieben es, spontan, neugierig und herzlich auf die Menschen zuzugehen. Nicht selten werden die Zuschauer aktiv in die Show miteinbezogen und zum Feiern animiert.

Eingeladen wurden die beiden von Simeon, welcher in dieser Nacht seinen Geburtstag feiert und natürlich auch selbst hinter dem DJ-Pult stehen wird. Vuelta und Esteban runden das Line-up noch zusätzlich ab. Eine Party die man auf gar keinen Fall verpassen sollte!

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Simeon CH / House
Vuelta CH / House
Esteban CH / House

März 2018

Freitag - Club
02.03.2018
Die KUFA präsentiert:
Min King CH

DOORS: 21.00 / SHOW: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 26 / AK : CHF 31 / Member: CHF 5 / STARTICKET

Min King

Soul

Nun ist sie also zurück, die Truppe aus der Munotstadt. Min King releasen ihr zweites Studioalbum
«Immer Wieder». Schon der Titel verrät, dass sich an der Sprache nichts geändert hat. Wer die Nadel
in die Rille legt, merkt indessen schnell, dass auf dem neuen Album nicht jeder Stein auf dem anderen
liegen geblieben sein kann. Klar, die Stimme von Sänger Philipp Albrecht ist charismatisch wie eh und
je. Die Orgel fährt ihre Klangteppiche aus, Bass und Drums treiben den Song voran und die
Bläsersätze setzen Pointen. Trotzdem ist die Atmosphäre eine vollkommen andere, als die am
Bluemeweg. Hat das Debüt noch wie das Sommergewitter durch Gehörgänge gefegt, so klingt der
Nachfolger wie die Ruhe nach dem Sturm.
Was die Texte anbelangt, hat sich der Fokus weit geöffnet. Der Herzschmerz ist dem Weltschmerz
gewichen. Der Junge, der damals auf dem Chriesibaum sass, ist erwachsen geworden. So beschreibt
das Titelstück die Tücken auf der steten Suche nach dem richtigen Weg durch das Leben und die
damit verbundene Ernüchterung, die eintritt, wenn man merkt, dass man immer wieder in dieselben
Fallen tappt und lange ausgetretene Pfade beschreitet («kein Wegwiiser wo mi ineleit, ich schlah e
Richtig ii, ich nimm de Schliichweg, ich hoff es isch de richtigi und nid scho wieder de gliich Weg»). Mit
ihrer ersten Coverversion eines Songs («Mir Händ En Verein») und dem ersten Feature-Gast (auf
«Tagi Tagus») hat sich Min King ausserdem zwei Könige der Schweizer Musikgeschichte mit ins Boot
geholt, der des Chansons und der des Raps.

WEBSEITE / REINHÖREN

Freitag - Halle
02.03.2018
Die KUFA präsentiert:
Pony M. CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 23.00 / PREIS: VVK: CHF 35 / AK:CHF 40 / Member: CHF 5 Rabatt / VIP 4er Lounge: CHF 220 / STARTICKET

Pony M.

Autorin

2013 warf Yonni Meyer ihr Leben über den Haufen. hängte ihren Job als Psychologin an den Nagel und bringt seither als Pony M. ihre Gedanken zu Papier. Beziehungsweise zum Pixel. Sie gilt heute als eine der meistgelesenen Online-Autorinnen des Landes. Ihr Schaffen ist ein buntes Sammelsurium aus Satire, Gesellschaftskritik und Nonsens. «Dini Mueter» ist ihre vierte Kolumnensammlung und auch dort findet sich allerlei Nahrung – fürs Hirn und die Tränendrüse, jedoch vor allem, so hofft zumindest die Autorin, für die Lachmuskeln.

Exklusive 4er-Lounges!
Geniesse die Show in exklusiver Atmosphäre! Die Galerie der KUFA Halle ist an diesem Abend für die Gäste der insgesamt acht Lounges reserviert. Neben einem Tisch & vier Stühlen, hat man von den Lounges aus beste Sicht auf die Bühne und man wird direkt am Platz vom Bar-Team bedient.
Lounge-Tickets sind nicht einzeln buchbar. 1 Lounge = 4 Tickets. Bitte gemeinsam erscheinen.

WEBSEITE

Samstag - Halle
03.03.2018
THE RETURN - 18 YEARS LATER
FANTASIALAND

DOORS: 21.00 / END: 05.30 / PREIS: VVK: CHF 28 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET



Am Samstag 3. März 2018 kehrt eines der grössten Trance-Festivals unserer Region zurück. Nach 18 Jahren haben sich die Veranstalter entschieden, die Rückkehr von Fantasialand durchzuführen. Unter dem Motto «the return» stellen sie ein Line-Up wie im Jahre 2000 zusammen. In der Halle werden Euch die Acts mit auf eine Reise in die Vergangenheit nehmen wenn Trance to Remember durch die Boxen hallt. Damit die Geschichte um Fantasien weitergehen kann, gibt es in dieser Nacht einen zweiten Floor. In Zusammenarbeit mit Clubattack wird New Trance den Club zum brennen bringen.



SUPPORT:

FUTURE BREEZE DE / Trance
RALPH FRITSCH aka KOMAKINO DE / Trance
MIND-X CH / Trance
MADWAVE CH / Trance
SUNRYZ CH / Trance
X-CREATOR CH / Trance
WHITE CH / Trance
SIMPLE CH / Trance
DJ CENTAURY CH / Trance
ANDY CH / Trance

FANTASIALAND

VISITOR RECORDS

SECOND NATURE

Freitag - Halle
09.03.2018
Zum Internationalen Frauentag - Doppelkonzert
Veronica Fusaro CH
Ta’Shan CH

DOORS: 19.30 / SHOW: 20.30 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 21 / AK: CHF 26 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET



Zum internationalen Frauentag präsentiert die KUFA zwei spannende Schweizer Künstlerinnen, von denen wir in Zukunft noch viel hören werden:

Veronica Fusaro

Pop

Was wäre bloss aus der Musik geworden, wenn es keine Nächte gäbe? Für Veronica Fusaro bietet die Nacht die perfekte Atmosphäre um Songs zu schreiben und der kreativen Ader ihren Lauf zu lassen. Das Ergebnis kann sich sehen und hören lassen. Fusaros neue EP «Ice Cold», welche Anfang 2018 erscheinen wird, widerspiegelt genau diese nächtlich nachdenkliche Stimmung und äussert sich in den fünf Songs trotzdem sehr abwechslungsreich. Was durchaus bemerkenswert ist, im sonst oft grellbunten Zirkus des Pop-Genres, zumal wir es hier mit einer gerade einmal 20 Jahre jungen Frau zu tun haben, die ihre ersten Aufnahmen bereits mit 14 im selbst eingerichteten Studio im Keller ihres Elternhauses eingespielt hat und mit dieser EP den Knicks vor dem Mainstream verweigert. Auf der Bühne kann sie dieses Talent auch sehr gut umsetzen und schafft ohne Probleme den Spagat zwischen der Tiefe und Verspieltheit ihrer Musik.
Zusammengefasst heisst das für den Zuschauer: Es erwartet euch ein spannender und abwechslungsreicher Musikabend mit einer wahren Ausnahmekünstlerin und sehr, sehr viel Gefühl.

WEBSEITE / REINHÖREN

Ta’Shan

R&B

Ta’Shan, Bernerin mit indischen Wurzeln, ist im wahrsten Sinne des Wortes beeindruckend. Sei es mit ihren ausdrucksvollen Vocals, ihren fesselnden Texten oder mit ihrem markanten Aussehen, sie strebt eindeutig Perfektion an. Zuerst ein Studium an einer renommierten Musikhochschule in der Schweiz, dann an einem modernen Musikinstitut in London. Drei Sprachen, in denen sie sich fliessend ausdrücken kann und der aufregende Vibe der Londoner Metropole, in der sie zur Zeit lebt. All dies sind Erlebnisse und Einflüsse, die sich in Ta’Shans facettenreicher Musik widerspiegeln. Wenn man bedenkt, dass sie erst am Anfang ihrer musikalischen Karriere ist, hat die junge Sensation dank einigen Singles wie «High» und «Remember», sowie mit ihrem Movement #BombayMami, bereits eine beeindruckende Fanbase und über 35’000 Instagram Followers für sich gewonnen. Sie hat in der Schweiz bereits Shows für Acts wie Ryan Leslie, Nelly, Sean Paul und Lil John eröffnet und regelmässig fliegt sie in die Staaten, um auch dort an ihrer Musik zu arbeiten. Ta’Shan erforscht ihre Wurzeln, zeigt uns ihre Vielfältigkeit und ihre Kulturen in ihrem musikalischen Schaffen und ist einfach genau so, wie sie eben ist. Eine Künstlerin, die man erleben muss!

WEBSEITE / REINHÖREN

Samstag - Halle
10.03.2018
Zum zwölften Mal in der KUFA:
Flohrum – Der Flohmarkt

DOORS: 9.00 / END: 15.00 / PREIS: Verkaufsplatz: CHF 10 / Besucher: Gratis



Die zwölfte Ausgabe des Flohrum steht vor der Tür. An einem gemütlichen Frühlingstag wird in der KUFA wieder getrödelt, gehandelt und gestöbert. Komm vorbei und finde deine persönliche Perle unter vielen Gold-Stücken.

Mitmachen?
Anmeldung per Mail an flohrum@kufa.ch oder per Post an KUFA Kulturfabrik Lyss, z.H. flohrum, Werdtstrasse 17, 3250 Lyss. Die Verkaufsfläche ist pro Person ca. 1x2m gross und kostet CHF 10.00. Verkäufer_innen können ab 08:00h ihren Stand aufbauen, Tische oder Tücher sind selber mitzubringen.
Achtung: Die überdachten Plätze sind begrenzt, bei guter Witterung sind zusätzliche Plätze draussen vorhanden (ohne Reservationsmöglichkeit).

Vorbeischauen?
Besucher_innen sind ab 09:00h eingeladen, den Flohmarkt auf zwei Etagen in der Halle sowie bei guter Witterung auf dem Vorplatz der KUFA zu durchstöbern. Die KUFA Bar versorgt mit Getränken, Essstände sorgen für Feines zum Naschen und Sattwerden.

Samstag - Club
17.03.2018
Die KUFA präsentiert:
The Weyers CH
Groombridge CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 26 / AK: CHF 31 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET



The Weyers

Rock

Von den Kinks über The Jesus and Mary Chain bis zu Oasis haben Brüderpaare eine gewisse Tradition in der Rockmusik. Was oft fruchtbar für die Kreativität sein kann, ist noch häufiger mitverantwortlich für Streitigkeiten von biblischen Proportionen à la Kain und Abel. Adi und Luke Weyermann gehören zur anderen Sorte Brüder. Der Sorte mit dem blinden Verständnis, der mit der unbedingten Hingabe, der mit der geteilten Freude. Und der mit dem schönsten Beruf der Welt. Sie haben nämlich ebenfalls eine gemeinsame Rockband gegründet.
«Er ist das Gehirn, ich bin der Muskel», sagt Luke Weyermann zur symbiotischen Beziehung innerhalb dieser Band. Der Vergleich macht auf mehreren Ebenen Sinn. Einmal ist es Adi, der die meisten Texte schreibt und die Songs singt, und Luke, der sie mit seinem Schlagzeug dahin prügelt, wo sie am meisten Emotion freisetzen. Dann ist Luke derjenige, der in seiner bisherigen musikalischen Karriere eher mit Punk, Alternative und Hardrock flirtete, während Adi Bob-Dylan-Lyrics studierte und nach grossen neuen Melodien suchte. Und schliesslich ist es so, dass die Brüder sich immer wieder gerne gegenseitig auf die Füsse setzen, wenn sich einer in Schwermut und Grübelei ergeht.

WEBSEITE

Groombridge

Alternativ

Das neue Album «Der Specht» von GROOMBRIDGE ist wie eine erfrischende Dusche nach einem Tag auf der Arbeit. Wie ein Hauch frischer Luft inmitten von E- Mails und Staumeldungen. Wer die Augen schliesst und sich treiben lässt, driftet ab und wird auf eine Reise durch treibende Beats, elektronische Verworrenheiten und harte Gitarrenriffs gebracht.
Die Vocals sind versehen mit Effekten und Twists und Turns – ein Mix, der nur GROOMBRIDGE kreieren kann. Über zehn Jahre tüfteln die fünf Musiker nun bereits an ihrem eigenen Sound, inspiriert von Wohnwagen-Tourneen durch Europa und mehrwöchigen Touren in
China. Die Musik ist das Kernstück dieser Truppe aus Burgdorf, die weit mehr bietet als nur das.
Das neue Album wird 2017 veröffentlicht.

WEBSEITE

Freitag - Halle
23.03.2018
Die KUFA präsentiert:
Manfred Mann’s Earth Band UK

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 59 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET



Manfred Mann’s Earth Band

Rock

Manfred Mann hat definitiv Musikgeschichte geschrieben. Viele seiner Hits von “Pretty Flamingo” über “Ha! Ha! Said The Clown”, “Mighty Quinn”, “My Name Is Jack”, “Raggamuffin Man” bis “For you”, “Blinded By The Light” oder “Davy´s On The Road Again” besitzen Klassiker-Status.
Manfred Mann hat 1971 seine legendäre Earth Band gegründet, mit der er in den 70er-und 80er Jahren Stammgast in den Charts war und europaweit in ausverkauften Hallen gespielt hat. Berühmt wurde die Earth Band damals schon durch Ihre sensationellen Live – Shows.
Bis heute begeistert Manfred Mann’s Earth Band nicht nur ihr alteingesessenes Publikum, sondern auch zahlreiche junge Fans.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Ishantu UK / Indie-Rock / REINHÖREN
Samstag - Halle
24.03.2018

DOORS: 21.00 / SHOW: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 26 / AK: CHF 29 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET

Bizarre Ride II The Pharcyde feat. Slimkid3 & FATLIP

HipHop

Sie kommen zurück in die KUFA und feiern mit euch das 25-jährige Jubiläum ihres Meisterwerkes “Bizarre Ride II The Pharcyde”! Slimkid3 & Fatlip in Lyss, das gibt eine legendäre HipHop-Nacht. Man kann sich also auf Hits wie “Passin Me By”, “Ya Mama”, “Soul Flower” oder “Otha Fish” freuen. Eben die ganzen Klassiker, mit denen die Band weltbekannt wurde. Support kommt von MC Juli und auch die DJs werden an der Afterparty die ganze Nacht lang die Golden Era zelebrieren.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Julian CH / HipHop / REINHÖREN
DJ Task CH / HipHop
DJ Ridoo CH / HipHop

NoHook!®

Samstag - Club
24.03.2018

DOORS: 20.30 / SHOW: Konzert: 21.30 / Party: 23.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 26 / AK: CHF 31 / Party: CHF 11 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET



An der Blues Brother Night wird die Tanzfläche der KUFA ganz schön aufgeheizt. Die Funk ‚n‘ Roll Band Cry Baby aus Biel kommt in die KUFA und wird das Haus zum Tanzen bringen. Mit ihrer Mischung aus Rockabilly, Rhythm ‚n‘ Blues, Funk und Soul ist eine pulsierende Party vorprogrammiert. Die acht Köpfige Crew hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihre Gäste zu bewegen und die Herzen höher schlagen zu lassen. Sie nennen sich selbst, ehrlich, kompromisslos und mit einem Augenzwinkern, selbstironisch. Mit ihren eigenen Kompositionen, gemischt mit bekannten Standards ist eine Bombenstimmung garantiert.
Damit die Stimmung komplett bleibt, zeigen euch die DJs Ernie und Bert im Rahmen einer Frisco Disco ihre besten Hits von 30 Jahren Musikgeschichte.

Cry Baby

Funk 'n' Roll
WEBSEITE



SUPPORT:

DJs Ernie & Bert CH / Oldies
Donnerstag - Halle
29.03.2018
Coupe Romanoff präsentiert:
Stéphanie Berger CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 23.00 / PREIS: VVK: CHF 38/44 / Member: CHF 33/39 / STARTICKET

Stéphanie Berger

Programm: «No Stress, No Fun!»
Als Stéphanie Berger vor Jahren zum ersten Mal auf einer Coupe Romanoff Tour ankündigt wurde, waren ein paar Gestrige skeptisch: «Soloprogramm? Die?». Der Saal wurde voll, die Lästerer lachten sich kaputt: Berger macht Physical Comedy der allerbesten Sorte. Jetzt bringt sie mit «No Stress, No Fun!» die Gemütlichkeit zum Überkochen: Beziehungsstress, Bürostress und Verkehrsstress steckt man ja noch locker weg. Aber da gibt’s auch noch Freizeitstress, Entspannungsstress & Ruhestress. Das kennen alle. Aber wenn sie es erzählt, wird es erst recht stressig.

WEBSEITE



SUPPORT:

Comedy Bar Nach Coupe Romanoff im KUFA Club no eis nä...

Coupe Romanoff

Freitag - Club
30.03.2018
Die KUFA präsentiert:
Tropical Sounds

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: AK: Bis 23.00 Uhr CHF 6, danach CHF 11 / Member: CHF 5 Rabatt



Möchtest du schon lange dem Alltag entfliehen, vom ganzen Stress und der Hektik des Alltags abschalten? Die nächste Runde der Partyserie Tropical Sounds ist am Start! Am 30. März entführen dich FlowerSound und seine Freunde mit einem musikalischen Mix aus Deep-House , Future-House und Techno in eine tropische Atmosphäre.



SUPPORT:

FlowerSound CH / Deep House, Future House

April 2018

Sonntag - Halle
01.04.2018
Boca Lakeland präsentiert:
Bunnywood 2018

DOORS: 21.30 / END: 04.30 / PREIS: AK: CHF 14 / Ü30 GRATIS / Member: CHF 9



Bereits zum 9. Mal hoppelt «Z‘heissä Häsli» an Ostern durch die KUFA! Denn am 1. April 2018 steigt die legendäre Bunnywoodsause und verwandelt die Werdtstrasse 17 in einen Partytempel. In bewährter Manier werden Euch die DJ’s Fabulous, Bugs Bunny & Bunny und DJ Ränu die Hits um die Hasenohren hauen. Von Aprés-Ski bis Hip-Hop, von Elektro bis Heavy Metal ist für alle etwas dabei. Alle Ü30 geniessen natürlich wie gewohnt Gratiseinlass. Ein frühes Erscheinen wird wärmstens empfohlen! Boca Lakeland und die KUFA freuen sich auf Euch!



SUPPORT:

Fabulous CH / Mix
Bugs Bunny & Bunny CH / Mix
DJ Ränu CH / Mix
Donnerstag - Halle
12.04.2018
Die KUFA präsentiert:
Carrousel CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 29 / AK: CHF 34 / Member: CHF 5 Rabatt

Carrousel

Folk-Pop

Filigrane’Tour

Drei Jahre nach «L’euphorie» und einer Tour mit über 200 Konzerten, kehren CARROUSEL mit ihrem neuen Album «Filigrane» im November endlich auf die Bühne zurück.

«Filigrane», das vierte Werk des französisch-schweizerischen Duos mit Sophie Burande und Léonard Gogniat, umfasst zwölf Titel und besticht durch Originalität und Vielfältigkeit: Sei es optimistisch und direkt, mit chansoneskem Charme oder mit im Ohr haftenden, wundervollen Melodien versehen.

Der Draht zum Publikum wurde an über 500 Konzerten geknüpft – gemeinsam mit ihrer bestens eingespielten Band haben sie sich quer durch Europa gespielt und auch im Kaukasus und in Asien schon live überzeugt. Ihr direkter Charme und die französische Lässigkeit sind die besten Botschafter ihrer Musik, die durch ihre Eingängigkeit und die beiden Stimmen von Sophie Burande und Léonard Gogniat auffällt.

«Filigrane» erschien am 29. September, welches die Band am 12. April in der KUFA Lyss live vorstellt

WEBSEITE / REINHÖREN

Freitag - Club
13.04.2018
«LINCE» Tour
Stereo Luchs CH

DOORS: 21.00 / SHOW: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 24 / AK: CHF 29 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET

Stereo Luchs

Dancehall , Hip Hop, Reggae

Stereo Luchs hat CH-Dancehall geprägt wie niemand sonst. Sein aktuelles Album «Lince» ist ein musikalischer Neuanfang: Helles Morgenlicht nach dunkler Nacht, persönlicher Blick aufs Hier und Jetzt. «Lince» ist ein Volltreffer und eines der spannendsten Schweizer Alben der letzten Jahre.
Der Luchs gibt sich gönnerhaft-selbstbewusst: «Dancehall isch Hype jetz, jede squeezed die Zitrone, s’het eu nie interessiert, heiss eu glich all willkomme.» Auf seinem lang erwarteten aktuellen Longplayer (releast auf «Island Records», wo auch ein gewisser Bob Marley oder The Upsetters pp. ihre Alben herausgaben) kommen zu Zürich und Kingston noch Lagos, London, Atlanta, Brooklyn und Kreuzberg hinzu. Bashment, Trap, Afrobeats, Reggae und digitaler Cloudpop – alles inna Stereo-Style, Ehrensache! Der Albumtitel bringt diesen Ansatz auf den Punkt: «Lince» bedeutet nichts weiter als Luchs auf Italienisch. Die Raubkatze mit frischer Energie. Issa Vibe, und zwar ein neuer. Die Hit-Single des Albums heisst «Ufe». Darauf zu hören ein Feature von Pronto, der derzeit mit seinem Youtube-Hit «Clean» Alarm in der Schweizer Rapszene macht. Der alte Luchs im neuen Modus, die neue Katze am Block, dazu ein alles plättender Roots/Trap-Hybrid-Riddim, koproduziert von Stereo Luchs und KitschKrieg aus Berlin. Eben: «Nume eis: Wenn ihr i mim Riich wend go wohne, ufem Thron sitz ich mit de Chrone!» Die KUFA freut sich Stereo Luchs am 13. April 2018 auf der Bühne begrüssen zu dürfen.

WEBSEITE / REINHÖREN

Samstag - Club
14.04.2018
Die KUFA präsentiert:
Kiss the Rainbow

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: AK: Bis 23.00 Uhr CHF 11, danach CHF 16



Mit Kiss the rainbow präsentiert die KUFA die erste LGBTI*-Party im Seeland und engagierte gleich den Kölner Star-DJ David Puentez. Weltstars wie David Guetta, Tiësto, Alesso oder Martin Garrix spielen seine Tracks auf angesagten Festivals wie dem Tomorrowland.
Der Regenbogen ist Zeichen der Toleranz und Akzeptanz und zugleich unsere Gästeliste: alle LGBTI-Partysocken und ihre Freunde sind willkommen! Unter dem Namen Kiss the rainbow feiert die KUFA die Vielfalt der Menschen in all ihren Farben. Was ist deine Farbe?
*LGBTI ist die gängige Abkürzung für die Gruppe der Lesben, Schwulen (gays), bi-, trans- und intersexuellen Menschen.

Freitag - Club
20.04.2018
Canal 3 Soundcheck - "Transmission" Plattentaufe
Modern Day Heroes CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 24 / AK: CHF 29 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET

Modern Day Heroes

Rock

Modern Day Heroes sind bekannt für ihre energiegeladenen, puren Trio-Rock’n’Roll-Liveshows. Eine EP und zwei Studioalben haben die Drei seit 2006 veröffentlicht. Jetzt ist der dritte Longplayer da: „Transmission“ heisst das neue MDH-Album, das nicht nur Fans seit langem erwarten.

„Transmission“ ist zweifellos das intensivste MDH-Album. Es ist härter, roher, noch präziser aufs Wesentliche abgespeckt als in der Vergangenheit. Trotzdem bleibt die Band sich selber treu, stellt Rhythmus und Melodie in den Vordergrund und lässt seiner unbändigen Spielfreude freien Lauf, sodass „Transmission“ eine gewaltige Portion Energie auf den Hörer übertragen kann. Kein Plan, einfach Musik. Hauptsache voll auf die Zwölf!

“Transmission” wird am 20. April 2018 in der KUFA Lyss gebührend getauft.

WEBSEITE / REINHÖREN


Canal 3 Soundcheck

Mittwoch - Halle
25.04.2018
Keep it Indie und die KUFA präsentieren:
Shout out Louds SE

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 36 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET

Shout out Louds

Indie

Vier Jahre nach ihrem letzten Album veröffentlichten Shout Out Louds 2017 ihr neues Album mit dem Titel „Easy My Mind“. Bereits im Frühjahr 2017 präsentierte die schwedische Indie-Rock Band ihre Single „Oh Oh“. Nach einer längeren Pause, kehrten die Vier nun auch auf die Bühnen zurück, als wären sie nie weg gewesen. Auf ihrer Tournee im Herbst, begeisterten sie unzählige Fans und spielten auf Festivals und Konzerten. Ihre Musik hallte durch Deutschland, Österreich und die Schweiz bis über den grossen Teich in die USA und nach Kanada. Die KUFA und Keep it Indie Production freuen sich auf die süssen Klänge von Shout out Louds. Sei auch du mit dabei, wenn sie am 25. April 2018 in der KUFA Halle begeistern.

WEBSEITE / REINHÖREN

Donnerstag - Halle
26.04.2018
Coupe Romanoff präsentiert:
9 Volt Nelly CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 23.00 / PREIS: VVK: CHF 35/40 / Member: CHF 30/35 / STARTICKET

9 Volt Nelly

Programm: Ich möchte ein Eisberg sein.
Coupe Romanoffs Entdeckung der Künstlerbörse 2017 in Freiburg! 9 Volt Nelly gilt als das neue Kometenduo in der Szene. Ein Must-See für Freunde und Freundinnen des… nun ja … Single-Malt-Musictrashkabaretts(?). In ihrem Pressetext tönt es zwar erst recht bünzlig («Frau Heini und Frau Schmidli sind Frauen mittleren Alters»). Dann wird’s spannender («Erst kommt das Joggen, dann die Moral – so das Mantra der zwei Nachbarinnen») und dann geht’s voll ab («das Kreuzfahrtschiff der Realitätsflüchtlinge nimmt Kurs auf das Kap der falschen Hoffnung» und irgendwas mit «Sex on the Beach»). Aber das ist erst nur der Pressetext …

WEBSEITE



SUPPORT:

Comedy Bar Nach Coupe Romanoff im KUFA Club no eis nä...

Coupe Romanoff

Freitag - Club
27.04.2018
Die KUFA präsentiert:
Pedestrians CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 25 / AK: CHF 30 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET

Pedestrians

Reggae

Es gibt kein Ausruhen für Pedestrians! Den ganzen Sommer lang spielten sie an über 20 Festivals im In- und Ausland (u.a. Gurtenfestival, Montreux Jazz Festival, Moon & Stars, Badenfahrt uvm.). Ihre neue Single „Is It Love“ schlägt hohe Wellen und ist ein Vorgeschmack auf die neuen Songs die sie zusammen mit Dodo produziert haben und 2018 auf einem Mini-Album erscheinen werden. Als wäre dies nicht genug, tourten Pedestrians in den letzten Wochen quer durch die Schweizer Clublandschaft. Die junge Badener Band, mit ihrem einzigartigen Musikstil, überzeugt auf ganzer Linie.

Mit neuem Song-Material, den grossartigen Live-Qualitäten und der hervorragenden Stimme von Sänger Mike gehen Pedestrians im Frühling 2018 wieder auf Tour – sei dabei, wenn sie am 27.04.2018 die KUFA zum Skanken bringen.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Basement Roots CH / Roots, Dub, Ska / REINHÖREN
Samstag - Halle
28.04.2018

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 44 / AK: CHF 47 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET

Die Melodic Death-Metaller «Dark Tranquillity» aus Göteborg kommen mit neuem Album auf grosse Europa-Tour. Mit dabei sind «Equilibrium» sowie zwei weitere Special Guests, die Anfangs Jahr bekanntgegeben werden. Mit der neuen Welle des schwedischen Death Metal reiten «Dark Tranquility» in die KUFA. Im Gepäck haben sie 29 Jahre Bühnenerfahrung und Nominierungen für die schwedischen Grammy Awards. Zusammen mit der deutschen Epic Metal Band «Equilibrium» teilen sie sich die Bühne der KUFA. Sei dabei wenn sich epische Melodien mit eingängigen Texten und einer grossen Ladung Metal auf der Bühne vereinen.

Dark Tranquillity

SE
WEBSEITE / REINHÖREN

Equilibrium

DE
WEBSEITE / REINHÖREN

Mai 2018

Freitag - Club
11.05.2018
Canal 3 Soundcheck
Tomazobi CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 29 / AK: CHF 34 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET

Tomazobi

Bärner Trash-Trubadur

Tomazobi sind ein Haufen Herren aus Bern. Freunde, die mit viel Leidenschaft und nicht wenig Humor die weite Welt des Berner Mundart Troubadour ausloten. Von Flamenco über Italo-Disco via Ragtime und Doo-Wop zum Blues und Jazz. Seit den Anfängen dieses Jahrtausends haben
sie sechs Tonträger veröffentlicht und Hunderte von Konzerten gegeben. Mit ihren wilden Auftritten und der frechen Schnure sind sie seit über 15 Jahren in der Schweiz unterwegs und begeistern damit Schwiegermütter, Jazz-Liebhaber und Punks.

WEBSEITE / REINHÖREN

Samstag - Halle
12.05.2018
Keep It Indie Production & KUFA präsentieren:
Indielab

DOORS: 17.00 / SHOW: 17.30 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 39 / Member: CHF 5 / STARTICKET

Indielab

Das Indie-Festival der KUFA geht am 12. Mai 2018 in die nächste Runde. Der Tag steht ganz im Zeichen der heutigen Indie Musik und begeistert mit nationalen, wie internationalen Acts. Die Mischung ist wie jedes Jahr würzig und geht unter die Haut. Erlebe Acts wie Baba Shrimps, Polar Circles, We Invented Paris, Honey Mono, Klain Karoo, Tobias Carshey und 2 special Headliners. Hol dir deinen Club Mate wenn die KUFA ihre Tore öffnet und geniesse die Klänge, welche von der Open-Air-Bühne über den Vorplatz schwingen. Die wärmende Frühlingssonne gibt dem Festival seinen speziellen Farbton und sorgt für eine einzigartige Stimmung. Jetzt Ticket sichern und mit einer wohligen Frühlings-Vorfreude durch den Winter.



SUPPORT:

Baba Shrimps CH / City Folk / REINHÖREN
We invented Paris CH / Alternativ/Indie / REINHÖREN
Polar Circles CH / Rock/Indie Rock / REINHÖREN
Tobias Carshey CH / Indie / REINHÖREN
Honey Mono CH / Indie/Electro Pop / REINHÖREN
Klain Karoo CH / Electronic Indie-Pop / REINHÖREN
Samstag - Halle
19.05.2018
Die KUFA präsentiert:
Eliane CH

DOORS: 19.30 / SHOW: 20.30 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 43 / AK: CHF 48 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET

Eliane

Singer/Songwriter/Pianistin

«Slow Motion» heisst das neue Album der Singer/Songwriterin und Pianistin Eliane Müller.
Die Luzernerin präsentiert zwölf Tracks, die unter die Haut gehen. An den Klangreglern sass
der Erfolgsproduzent Thomas Fessler – komponiert hat die 27-Jährige mit Songwritern aus
aller Welt. «Slow Motion» ist unerhört vielschichtig. Und begeistert vom ersten bis zum
letzten Ton.
Drei Jahre sind seit dem letzten Album «Bright Lights» vergangen. Drei Jahre, in denen sich
die Künstlerin Zeit genommen hat, über ihre Musik nachzudenken, an ihrer Stimmtechnik zu
arbeiten und ihr Pianospiel zu verfeinern. Ein weiser Entscheid: Denn im neuen Album steckt
noch mehr Eliane, sowohl musikalisch als auch persönlich. Erstmals hat die junge Sängerin
für «Slow Motion» den Starproduzenten Thomas Fessler (Adrian Stern, 77 Bombay Street,
Bastian Baker u. v. m.) verpflichtet. Doch nicht nur der Produzent hat gewechselt, auch im
Songwriting ist Eliane neue Wege gegangen. Im Herbst 2015 verreiste sie ein halbes Jahr
nach Nashville, New York, Berlin und London, wo sie verschiedene Komponisten traf, mit
denen sie ad hoc Songs schrieb.
Dieser Aufwand hat sich gelohnt. Das Album besticht textlich mit authentischen Geschichten
und musikalisch mit einem stilistisch weit geöffneten Fächer. Am 19.05. bringt Eliane ihre neuen Töne in die KUFA. Vorbeikommen und eintauchen.

WEBSEITE / REINHÖREN

September 2018

Freitag - Halle
21.09.2018
Rockabilly Festival Lyss präsentiert:
Rockabilly Festival

DOORS: 16.00 / Doors Halle: 20.00 / SHOW: 21.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: Early Bird Tickets CHF 29 / Member CHF 5 Rabatt / STARTICKET



Vom 21. bis 23. September 2018 steigt in und um die Kulturfabrik KUFA Lyss die sechste Ausgabe des Rockabilly Festivals.

Man darf sich also erneut auf Classic Cars, BBQ, Tattoo, einen Markt, Rockabilly, Psychobilly und viel mehr freuen!

Early Bird Aktion:

Sichere dir jetzt einen Early Bird 2-Tagespass für nur CHF 29!

Ideal als Weihnachtsgeschenk.