Programm

Stil:
 
 

Dezember 2014

Freitag - Club
19.12.2014
Jugendfachstelle Lyss präsentiert:
Haltbar – Die Schülerdisco

DOORS: 19.00 / END: 22.00 / PREIS:

http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/haltbar-web-7503.jpg

Party, Party! Für SchülerInnen ab der 7. Klasse bis zu einem Alter von 18 Jahren ist die KUFA „the place to be“ am jeweils letzten Freitag im Monat. Sei dabei, wenn Gleichaltrige Musik auflegen und die Haltbar-Crew dafür sorgt, dass ihre (alkoholfreien) Cocktails eure Kehlen vor dem Austrocken retten.

Jugendfachstelle Lyss

Freitag - Club
19.12.2014
KUFA präsentiert:
Swing Ding

DOORS: 22.15 / END: 03.30 / PREIS: Bis 23.00 CHF 5, dann CHF 10 / Member CHF 5 Rabatt



DJ C.Stone präsentiert die Swing Ding Party und serviert feinsten Electroswing von Klischée bis Parov Stelar – Zeit, sich die Tanzschuhe anzuschnallen und in den KUFA Club zu tanzen. Sei bereit, wenn dir Beats um Beats mit 20s Stlye um die Ohren geschwungen werden – swing it on!



SUPPORT:

DJ C.Stone
Amin (LIVE-Saxophone)
Samstag
20.12.2014

DOORS: 22.00 / END: 05.30 / PREIS: bis 23.00 CHF 10, dann CHF 15 / Member CHF 5 Rabatt

Bravo Hits – The Timeline

Bravo Hits

Und wieder ist es an der Zeit, dass sich die beiden Bravohits Parties vereinen. Die 90er Jahre treffen auf die 2000er, Mr. President auf Rihanna, Nirvana auf Linkin Park und Whitney Houston auf Fettes Brot. Die Timeline macht Halt in jedem Jahr und spielt die Hits und Shits dieser Zeit.

REINHÖREN

Mittwoch - Club
24.12.2014
KUFA präsentiert:
Familienschlauch

DOORS: 22.00 / END: 05.30 / PREIS: Gratis / Ab 18 Jahren



Alle guten Dinge sind fünf dachte sich das Weihnachtsreh und lädt deshalb im Jahr 2014 bereits zum 5. Mal zum entspannten Familienschlauch nach dem anstrengenden Familienschlauch in den KUFA Club ein. An den Plattentellern stellen sich die DJs C.Stone, Waudvogu und  Jalabeño den hohen Ansprüchen der Partygäste und bringen wie jedes Jahr ihre 450 selben Songs welche sie eben jedes Jahr bringen. Wem das gut genug ist, der und die sei herzlich willkommen und darf das kleine KUFA-Geschenkli zu Weihnachten in Empfang nehmen: Gratis Eintritt und Katerfrühstück – eigentlich wie alle Jahre wieder. Frohes Fäscht und hopp de Bäse!



SUPPORT:

DJ C.Stone
DJ Waudvogu
DJ Jalabeño
Donnerstag - Halle
25.12.2014
G-Entertainment & KUFA präsentieren:
Partyhütte – Weihnachtsedition

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: bis 23.00 CHF 10, dann CHF 15 / Member CHF 5 Rabatt



Stille Nacht, Heilige Nacht – auch dieses Jahr ignoriert die Partyhütte Crew rund um DJ Tin on Table diesen Vorsatz. Am 25. Dezember geht’s nach dem Weihnachtsschmaus ab in die KUFA Halle, um Weihnachten in der Partyhütte zu feiern. Leckere Weihnachtsspecials an der Bar, mehr oder weniger besinnliche Deko und dazu die besten Hits, exklusiv serviert von DJ Tin on Table – Fröhliche Weihnachten!



SUPPORT:

DJ Tin on Table Party/Hits

G-Entertainment

Donnerstag - Club
25.12.2014
PleasureLab präsentiert:
PleasureLab X-Mas

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: Abendkasse CHF 15 / Member CHF 10 / Ab 18 Jahren



Wie jedes Jahr feiert PleasureLab Weihnachten in der Kulturfabrik Lyss. Hinter den Turns findet man logischerweise die PleasureLab Residents, welche für alles andere als eine besinnliche Zeit stehen.
Kommt zahlreich und tanzt euch den Weihnachtsbraten von der Hüfte!



SUPPORT:

Tom Wineman / Deep- Techhouse
Maurice Bateau / Deep- Techhouse
Cruz Jr. / Deep- Techhouse
Tony Tide / Deep- Techhouse

PleasureLab

Freitag - Club
26.12.2014
Party Brothers präsentieren:
Mix Factory – Winter Edition

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: Bis 23.00 gratis / dann CHF 5 / Member gratis



Vergesst Weihnachten, den Samichlaus und das Familienfest:
Die wahre heilige Nacht ist dieses Jahr auf den 26. verschoben worden! Euer Geschenk, da ihr ja alle so brav gewesen seid, kommt im 2014 in Form von Bass!
Trotz den eiskalten Temperaturen werden die Party Brothers und Simeon den Schnee mit heissen Beats zum Schmelzen bringen.
Mix Factory – Winter Edition ist die erste und beste Chance den überflüssigen Winterspeck weg zu tanzen, ganz nach dem Motto „Dance Like Nobody Is Watching You“!
„Oh Du Fröhliche“ auf eine Art und Weise, die man nicht verpassen darf, also weg vom warmen Cheminée und rein in die heisse KUFA!



SUPPORT:

Party Brothers / Hits
Simeon hosted by Timo-G / Hits, EDM
Samstag - Club
27.12.2014
Royal Arena, 3250 er und KUFA präsentieren:
Tequila Boys – Tour de la Muerte 2014

DOORS: 22.00 / SHOW: 23.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 18 / Member CHF 13 / Ab 18 Jahren / VORVERKAUF

Tequila Boys – Tour de la Muerte 2014

Hits

Was gibt’s schöneres, als neu-interpretierte Klassiker abgerundet mit einer Prise Humor, im Zeichen des Tequilas? Auf ihrer zu Weihnachten traditionellen „Tour de la Muerte“ galoppieren die sechs berner Himmelritter durch 60 Jahre Musikgeschichte und lassen dabei keine Peinlichkeit aus: Von schwülstigen Hitparaden Heulern über Heavy Metal Kracher bis hin zu Boygroup Hits ist ihnen kein Song zu schade, um daraus ein Tequila Boys Cover zu machen.

Für den nötigen Absch(l)uss nach dem Konzert sorgt der Musikantenstadel der Lysser 3250er Crew und des Hospitium DJ-Teams .

WEBSEITE



SUPPORT:

Hospitium DJ Crew
DJ Waudvogu
DJ Sim-One (Royal Arena DJ-Team)

Royal Arena

3250er

Samstag - Halle
27.12.2014
Dubs from outa Space präsentiert:
Dubs from outa space – Fuck 2014

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: bis 23.00 CHF 10, dann CHF 15 / Member CHF 5 Rabatt



Fuck off!
365 Tage sind schon wieder um und die OutaSpace Crew blickt auf ein Jahr voller emotionaler Momente zurück. Es wurde gefeiert, getanzt und der eine oder andere ist auch schon mal dem Ekstasemodus verfallen. Rückblickend war es ein unglaubliches Jahr mit Zuschauern, die sich im Weltall allemal einen Namen gemacht haben. Zahlreiche DJ’s aus der ganzen Welt konnten sich auf der Space-Stage in den heiligen Hallen des Dubsteps bewähren und machten jede einzelne Party zu einem einzigartig, epischen Erlebnis.
Um dieses Jahr nun würdevoll abzuschliessen, bleibt noch ein Event. Ein Event, an dem noch einmal die volle Kraft der OutaSpace Bande ins Scheinwerferlicht rückt. Ein Event, an dem die Halle der KUFA aus allen Nähten platzt. Ein Event, an dem jeder Zuschauer noch einmal eine legendäre Nacht voller Energie und Liebe erleben darf. Ein Event an dem vom Alten Abschied genommen wird -
neue Abenteuer warten! Erlebt: FUCK 2014!



SUPPORT:

Outaspace Soundsystem
B-What & Belfort
DJ Tecnic

Dubs from outa Space

Mittwoch - Halle
31.12.2014

DOORS: 22.00 / SHOW: 00.15 / END: Open End / PREIS: VVK CHF 25 / Member CHF 20 / VORVERKAUF

Silvester à la KUFA geht in die fünfte Runde – nach Shows unter anderem mit Delinquent Habits und Alice Francis steht das Ende des Jahres 2014 ganz im Zeichen der Schweizer Musik: In der Halle geben die Berner Mundart-Artisten Lo & Leduc ihren “Zucker fürs Volk” zum Besten, bevor die Bieler DJ’s Mo-B und DJ C.Stone mit ihren Beats die Pre- und Afterparty präsentieren. Der KUFA-Club wird von den Local Heroes von PleasureLab übernommen, welche den Gästen ihre elektronischen Schätze um die Ohren knallen.
Verabschiedet das Jahr 2014 also mit lautem Gesang, viel Getanze und einer gehörigen Portion Party!

 

Lo & Leduc

Hip Hop
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/lo-leduc-web-750.jpg

Nach jahrelanger Arbeit und diversen Gratis-Veröffentlichungen erschien nun endlich im April 2014 das erste offizielle Album von Lo&Leduc. Elf neue Stücke mit feinstem Mundart-Rap, einer guten Portion Pop-Melodien, cleveren Texten – und wie es so ist beim süssesten aller Stoffe: mit grossem Suchtpotential! Produziert wurde das Album vom Erfolgsproduzent Dodo höchstpersönlich; komponiert haben zudem die Berner DVW und Dr. Mo. Entstanden sind Lieder, die leichtfüssig klingen, aber schwermütig sind, so dass man beim ersten Hören mitsingen und noch beim zehnten Mal den Text neu entdecken kann – und natürlich: Tanzen!

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

DJ Mo-B / Hip Hop, Mash-Up
DJ C. Stone / Mash-Up
PleasureLab / Deep - & Techhouse

Januar 2015

Donnerstag - Club
08.01.2015
Canal3 Soundcheck präsentiert:
James Gruntz

DOORS: 19.30 / SHOW: 20.30 / END: 00.30 / PREIS: VVK CHF 25 / Member CHF 20 / VORVERKAUF

James Gruntz

Pop
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/gruntz-web-750.jpg

James Gruntz ist zurück! Die groovige, tänzelnde Single «Heart Keeps Dancing» läuft in den Radios. Wer die packende und berührende Stimme von James Gruntz liebt, will mehr davon! Der in Bern geborene, in Biel und Basel aufgewachsene und heute in Zürich lebende Musiker hat bereits drei Alben und eine EP veröffentlicht, einen Master an der Jazzschule in Zürich abgeschlossen und als Produzent von verschiedenen Schweizer MusikerInnen gewirkt. Die Songs des 27-jährigen sind, wie er selbst, musikalisch breit gefächert. Zu hören sind aufgeweckte Dance-Tunes, tiefgründige Balladen, minimalistische Vocal-Songs, melodiöser Pop und Soul, immer geführt vom roten Faden seiner unverkennbaren Stimme.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Bee Johnson / Soul / REINHÖREN

canal3

Samstag - Club
10.01.2015
Petitpalace, Kino Apollo, Hospitium Lounge, KUFA & Opposition präsentieren:
Clubtour 2015
Crybaby

DOORS: 16.30 Start @ Petit Palace Lyss / SHOW: 22.00 Konzert Crybaby @ KUFA / END: Open End @ Opposition / PREIS: CHF 32.50 / Ab KUFA CHF 20.00 / Ab 18 Jahren / VORVERKAUF



Clubtour 2015 – auf dem Weg zum Legendenstatus! Dem Film und der Band entsprechend werden die Gäste in einem gewissen Look erwartet… Näheres verraten dir eben der Film oder die Band. Für Neulinge unter den Clubtour-Tourenden soll noch kurz erwähnt sein, um welche Art Spektakel es sich hier handelt: Seit dem Jahre anno 2014 startet die Clubtour-Crowd gesittet und gediegen im Restaurant Petit Palace. Es wird ge-aperölet wie zu Napoleons Zeiten, der Anstand sei zu bewahren. Aufgewärmt und mit Boden im Magen setzt sich die Tour zum ersten Mal ins Tschutschubähnli, um die beschwerliche Reise ins Kino anzutreten. Dort gibt’s ein filmgeschichtliches Ereigniss zu geniessen:THE BLUES BROTHERS – das Original natürlich. Als wäre das nach Weihnachten nicht schon genug Geschenk, tritt man aus dem Kino zwei Stufen runter, zwei Schritte nach rechts, zwei Stufen rauf, und steht in der Hospitium Lounge. Es darf ein Bier zu sich genommen und eine warme Mahlzeit soll auch nicht verwehrt bleiben. Pro Club ist übrigens ein Bier, Wein oder Mineral inklusive im persönlich nicht-übertragbaren Clubtour-Ticket! Es soll geredet und geplaudert, getrunken und angefeiert werden. Dann wird der Lokiführer das Startsignal tuuten, und der Zug macht sich auf die Reise in die KUFA. Sehnlichst warten dort die lokalen Blues Brothers & Sisters CRY BABY auf der Bühne – und verwöhnen dich mit Rock’n’Roll zum Tanzbei schwingen und sowieso in Schwung zu kommen. Und – achtung – es geht noch weiter: Wer es danach noch bis zum Tschutschubähnli schafft, der und die haben schon fast gewonnen. Der Zug bringt die Überlebenden dann nämlich in die Opposition zum alles entscheidenden, abschliessenden und sowieso und überhaupt DJ Battle zwischen der Hospitium und der KUFA. Und wie dieses dann endet, das sei dir selbst überlassen. Amen.

16.30 Uhr: Petite Palace – Apero nä!
18.00 Uhr: Kino Apollo Lyss – The Blues Brothers (Film, Orignal, English mit Untertitel D)
20.30 Uhr: Hospitium Lounge – Warm-Up und ein warmes z’Nacht!
22.00 Uhr: KUFA – Crybaby – Rock’n’Roll à la The Blues Brothers!
00.30 Uhr: Opposition – DJ-Battle – Hospitium vs. KUFA – Round 3!
Tschutschu-Bähnli als Transportmittel – Zu Fuss gehen war gestern!

Crybaby

Blues

Die Clubs öffnen in dieser Nacht ausschliesslich für die Clubtour. Eintritt inkl. 1 Getränke pro Club ist mit dem Clubtourticket inbegriffen, dazu noch THE BLUES BROTHERS der Film sowie das Start-Apero im Petit Palace und die Mahlzeit in der Hospitium Lounge. Aus sicherheitstechnischen Gründen ist Zulass zur Clubtour erst ab 18 Jahren möglich. Last but not least: Bei Schnee kann das Bähnli nicht fahren – dann wird die Tour mit dem Ortsbus oder St. Nikolaus’ Schlitten gefahren, lasst euch dazu überraschen.

WEBSEITE



SUPPORT:

Petit Palace Lyss / Apéro näh!
Kino Apollo / Blues Brothers
Hospitium Lounge / Meh Apéro näh!
Opposition / Afterparty

Tourismus Lyss

Visana

ESAG Lyss

Freitag - Club
16.01.2015
KUFA präsentiert:
90′s Best of Bravo Hits

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: Abendkasse bis 23.00 CHF 5 / dann CHF 10 / Member CHF 5 Rabatt / Ab 18 Jahren



Das neue Jahr startet wild: 90′s Best of Bravo Hits mit DJ C. Stone! Schmeisse dich in deine schönsten Schlaghosen, schnall die Plateauschuhe um und verpasse keinen Mitgrölhit. Du wolltest schon immer beweisen, dass du der Master des Ketchup-Dance bist? Hier ist deine Chance – ab an die 90′s Party in der KUFA! Und damit du dich mit deinen sexy Moves richtig austoben kannst, ist der Eintritt ab 18 Jahren.



SUPPORT:

DJ C.Stone / Bravo Hits
Samstag - Club
24.01.2015
NoHook! & Dubs from outa Space präsentieren:
Lick the DJ

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: Bis 23.00 CHF 5, dann CHF 10 / Member CHF 5 Rabatt



“Bass, Bass, wir brauchen Bass!” Der Musikgeschmack der Jugend hat einen gemeinsamen Nenner: Bass! Sei es an einer Electro- oder an einer HipHop-Party, der DJ punktet auf jeden Fall mit guten Basslines. Die DJs sind somit auch die neuen Rockstars und Rockstars feiern gern und exzessiv. Deshalb lasst uns endlich zusammenbringen, was zusammengehört: LICK THE DJ verbindet Trap und viele weitere Bassgewitter der Gegenwart mit wilder Party-Attitude. In der DJ-Booth stehen mit dem Outa Space Soundsystem und dem NoHookDJTeam! auch gleich zwei Crews, die genau diesen Lifestyle mitbringen und welche die KUFA schon mehrmals in einen Heizkessel verwandelten. Für ausgefallene Visuals und die sauerste Zunge der Welt ist übrigens auch gesorgt!



SUPPORT:

Outaspace Soundsystem
NoHook! DJ Team

NoHook !

Dubs from outa Space

Donnerstag - Halle
29.01.2015
Coupe Romanoff präsentiert
Bänz Friedli

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 22.00 / PREIS: VVK AB CHF 35 / Member CHF 5 Rabatt / VORVERKAUF

Bänz Friedli

Comedy
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/friedli-web-750.jpg

Bänz Friedli schreibt die Mutter aller Familienkolumnen, ist Satiriker für Radio SRF1 («Zytlupe») und Hausmann – und nun wagt der Autor und Kabarettist mit dem Programm «Gömmer Starbucks?», was eigentlich unmöglich ist: sich einen Reim auf die Jungen zu machen. Slangs und Spleens der Jugendlichen, Modewörter und Konsumwahn, Social Media und Sexualkunde kommen zur Sprache, und der Ton, den Friedli dabei anschlägt, ist stets beides: ernsthaft lustig und witzig-seriös.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

COMEDY BAR IM KUFA CLUB NACH COUPE ROMANOFF NO EIS NÄH!

Coupe Romanoff

Freitag - Halle
30.01.2015
Keep it Indie Production präsentiert:
Friska Viljor SE
From Kid

DOORS: 20.00 / SHOW: 21.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 35 / Member CHF 30 / VORVERKAUF

Friska Viljor

Rock / Indie

Gegründet 2005, veröffentlichten die Schweden von Friska Viljor letztes Jahr bereits ihr fünftes Studioalbum namens “Remember our Name”. Nach zahlreichen Festivalauftritten, unter anderem am Hurricane, besuchen die 6 Herren im Januar die KUFA – Indie, Rock & Elektro vom Feinsten!

WEBSEITE / REINHÖREN

From Kid

Rock / Indie
WEBSEITE / REINHÖREN


Keep it Indie Production

Freitag - Club
30.01.2015
Konterbass präsentiert:
Subtech
Buraq

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: Abendkasse CHF 15 / member CHF 10

Subtech

Deep- Techhouse

Spätestens am 30. Januar wird auch von KonterBass das neue Jahr eingeläutet. Als Headliner präsentiert die Crew dieses Mal den Berner DJ “Buraq”. Ihn kennt man durch grosse Labels wie Stil vor Talent oder Cyclic Records. Jene, welche trotzdem noch nicht auf ihn gestossen sind, kommen nun in der Kulturfabrik Lyss auf ihre Kosten! Unterstützt wird Buraq von den KonterBass-Residents The M&B Experiment und von einem weiteren B2B-Set mit Introvert & Fabian Raaf.

Buraq

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

The M&B Experiment / REINHÖREN
Introvert & Fabian Raaf / REINHÖREN

Konterbass

Samstag - Halle
31.01.2015

DOORS: 18.00 / SHOW: 18.30 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 25 / Member CHF 20 / VORVERKAUF



Rock the KUFA geht in fünfte Runde! Dieses Jahr mit einem hochkarätigen sowie abwechlsungsreichen Line-Up: We butter the bread with butter aus Deutschland headlinen mit ihren Deathcore Songs, supportet werden die Herren von den Peacocks aus Zürich, welche ihren Rockabilly beeinflussten Punkrock auf die Bühne schmettern. Dazu kommen Sons of Morpheus aus Luzern, welche ihren Blues Rock mit riesigen Gitarrenriffs präsentieren sowie Cray aus Lyss, welche gleich noch ihre Debutscheibe taufen.
Rock statt Fasnacht – auch im 2015 wieder in der KUFA!

We Butter the Bread with Butter

Deathcore
WEBSEITE / REINHÖREN

The Peacocks

Punk Rock
WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Sons of Morpheus / Psychedelic Blues Rock / REINHÖREN
Souls Revival / Rock
Cray / Rock
DJ Markez & DJ Swib / Rock

Februar 2015

Sonntag - Halle
01.02.2015
Live on big screen!
Superbowl XLIX

DOORS: 18.00 / SHOW: 18.15 / END: 03.30 / PREIS: Gratis!



Gelangweilt alleine zu Hause sitzen und den Super Bowl auf dem alten staubigen nicht-HD TV schauen?
Neeein! Komm in die KUFA und schau, ganz im Sinne der amerikanischen Tradition, den Super Bowl auf Grossleinwand (6,3 x 3,6m), zusammen mit Freunden und Fans.

Keine Ahnung von den Teams, die gegeneinander spielen? Dann komm bereits um 18:00 und schau dir die Conference Finals (Halbfinals) an.

Nervst du dich auch über die deutschsprachigen Kommentatoren, die keine Ahnung haben?
Authentisch wird das Spiel in der KUFA via NFL Game Pass übertragen.

Geniesse zusätzlich ein gutes, amerikanisches Bier und einen individuellen Hot-Dog dazu.

Samstag - Halle
07.02.2015

DOORS: 20.00 / SHOW: 21.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 45 / Member CHF 40 / VORVERKAUF

Monster Magnet

Stoner Rock

Seit 1989 sind die Urgesteine des Stoner Rock Monster Magnet aus New Jersey unterwegs. Nach Shows sowie Chartplatzierungen auf der ganzen Welt finden die Legenden ihren Weg nach Lyss! Am 18. November erscheint die Neuauflage ihres Albums “Last Patrol” namens “Milking the Stars” – die Scheibe wird am 07. Februar in der KUFA Halle mit roher Wucht präsentiert!

WEBSEITE / REINHÖREN

Bombus

WEBSEITE / REINHÖREN

Donnerstag - Club
12.02.2015
Canal3 Soundcheck präsentiert:
Dabu Fantastic
Laurin Buser & Band

DOORS: 19.30 / SHOW: 20.30 / END: 00.30 / PREIS: VVK CHF 25 / Member CHF 20 / VORVERKAUF

Dabu Fantastic

Mundart

Nach ihrem dritten Album «Disco Titanic», das ihnen einen Swiss Music Award, Top Airplay bei den Radiostationen, den Durch- bruch und eine ausgedehnte Tour bescherte, galt es, zu neuen Ufern aufzubrechen. Im verflixten 7. Jahr ihres Bestehens schmissen Dabu Fantastic ihre gewohnte Routine über Bord: Externe Co-Produzenten wurden beigezogen und bei Sony Music released.
Dieses Album wurzelt in solidem Songwriting und jener Wärme, die man nur von Herzen – und mit analogem Equipment – hinbekommt. Jeder Ton strotzt vor Leidenschaft und Verve,”Hallo Hund” ist ein kleines Meisterwerk geworden.

WEBSEITE / REINHÖREN

Laurin Buser & Band

Hip Hop
WEBSEITE / REINHÖREN


Canal3

Montag - Halle
16.02.2015

DOORS: 19.15 / SHOW: 20.00 / END: 22.00 / PREIS: CHF 28 / VORVERKAUF



Unterwegs zwischen Süd- und Nordkap. Die gut recherchierte Reportage des bekannten Schweizer Fotografen Corrado Filipponi führt tausende Kilometer der Küste entlang ins warme Licht der Mitternachtssonne, durch die Inselwelten der Lofoten und Vesterålen, auf zerklüfteten Fjorde weit ins Fjellgebirge im Landesinnern in die Nationalparks, wo Gletscher Norwegen einst formten.
Tickets & Info:
www.dia.ch/norwegen

Donnerstag - Halle
26.02.2015
Coupe Romanoff präsentiert
Michel Gammenthaler

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 22.00 / PREIS: VVK AB CHF 35 / Member CHF 5 Rabatt / VORVERKAUF

Michel Gammenthaler

Comedy
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/gammenthaler-web-750.jpg

Wenn man erst einmal gelernt hat, Leuten falsche Tatsachen vorzuspiegeln, eröffnen sich plötzlich unzählige Karriere-Möglichkeiten. Wie stellt man Kontakt zu Verstorbenen her, die gar nie gelebt haben? Wie schummelt man beim Pokern, ohne die Karten überhaupt zu berühren? Und wie liest man fremde Gedanken ganz ohne übersinnliche Fähigkeiten? Verblüffende Antworten liefert der mehrfach ausgezeichnete Kabarettist Gammenthaler in seinem fünften Soloprogramm.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

COMEDY BAR IM KUFA CLUB NACH COUPE ROMANOFF NO EIS NÄH!

Coupe Romanoff

März 2015

Samstag - Club
07.03.2015
Alprausch präsentiert:
The Niceguys

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 10 / Member CHF 5 / Abendkasse bis 23.00 CHF 10 / dann CHF 15 / Member CHF 5 Rabatt / VORVERKAUF

The Niceguys

Mash - Up / Electro

The Niceguys sind seit ihren Anfängen die ultimativen Gäste hinter den Plattenspielern der Schneesport-Regionen. So sorgen sie seit über 10 Jahren für tobende Tanzflächen, verschwitzte Kleider und lassen die Wintersportler auch spät nachts mit einem lächelnden Gesicht nach Hause gehen.

Verpflichtet der musikalischen Diversität, bewegen sich The Niceguys seit ihren Anfängen in verschiedenen Genres. So gelingt ihnen der Spagat zwischen Blackmusic, Ghetto Funk, Glitch Hop, Trap, Drum&Bass, Electronics bis hin zu Rock spielend und in dieser gekonnten Art einmalig.

Die Alprausch-Wintertour sorgt schweizweit für Partynächte der Extraklasse! Better be prepared!

WEBSEITE / REINHÖREN


Alprausch

Freitag - Club
13.03.2015
Distorted Noise Productions präsentiert:
Otep US
The Agonist CA

DOORS: 19.30 / SHOW: 20.00 / END: 01.00 / PREIS: VVK CHF 27 / Member CHF 22 / VORVERKAUF

Otep

Nu Metal

OTEP’s allumfassendes musikalisches Herangehen, verbunden mit künstlerischer Qualität, hat der Band bereits eine Million verkaufte Tonträger im Laufe von sechs Studio-Alben eingebracht. Die Frontfrau Otep Shamaya ist bekannt für ihre ausdrucksvollen Lyrics und dramatischen Live-Auftritte. Sie hat Poesiebücher veröffentlicht, ist politisch engagiert und eine begabte Malerin, und macht sich damit zu einem Katalysator für den sozialen Wandel.

WEBSEITE / REINHÖREN

The Agonist

Metal

Man stelle sich das Gehirn eines Schizophrenen vor: Manchmal friedlich und gelassen, dann wieder ein Wirbelwind aus Wut und Aggression. Ein Strudel aus Gedanken und Sounds, die ständig in Widerspruch zueinander stehen, ist auch das, was im Herzen der kanadischen THE AGONIST tobt. Sie vereinen Elemente aus den verschiedensten Metal-Subgenres, und kreieren daraus ein Ganzes, das viel mehr als die Summe seiner Einzelteile ist.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Ferium IS / Groove Metal

Distorted Noise Productions

Samstag - Club
14.03.2015
Keep it Indie Production präsentiert:
Satellite Stories FI

DOORS: 20.00 / SHOW: 21.00 / END: 03.30 / PREIS: Preis VVK CHF 25 / Member CHF 20 / VORVERKAUF

Satellite Stories

Indie Rock

Zum zweiten Mal in der KUFA: Die finnische Indie Rock Band Satellite Stories beehrt die Keep it Indie Konzertreihe mit ihrem neuen Album “Vagabonds”. Supportet wir die Band von Young Romanance aus UK, welche dem Publikum kräftig einheizen werden. Ein Muss für alle KIIP Fans!

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Young Romance UK / Indie Rock

Keep it Indie Production

Just Because

Freitag - Club
20.03.2015
Distorted Noise Productions & KUFA präsentieren:
Taste of Anarchy Tour 2015
Nasty BE
Lionheart US
Cruel Hand US

DOORS: 19.00 / SHOW: 19.30 / END: 00.30 / PREIS: VVK CHF 29 / Member CHF 24 / VORVERKAUF



Die Taste of Anarchy Tour 2015 macht am 20.März in Lyss Halt, um hochkarätige Acts aus der HC Szene auf der KUFA Bühne zu präsentieren. Unter anderem mit Nasty aus Belgien, welche mit ihrem 2013 erschienenen 4. Studioalbum “Love” nach Shows am Impericon Festival sowie am Summerblast in Lyss laut werden, Cruel Hand und Lionheart aus den USA sowie Desolated aus England. Eine laute Nacht, welche kein Fan des HC Genres verpassen will!

Nasty

HC
WEBSEITE / REINHÖREN

Lionheart

Hard Rock
WEBSEITE / REINHÖREN

Cruel Hand

HC
WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Desolated UK / HC / REINHÖREN
Coldbrun DE / HC / REINHÖREN
Havenside US / HC / Metal / REINHÖREN

Distorted Noise Productions

Samstag - Club
21.03.2015
KUFA präsentiert:
Kummerbuben

DOORS: 20.00 / SHOW: 21.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 25 / Member CHF 20 / VORVERKAUF

Kummerbuben

Mundart

Sie gelten als Erneuerer des Schweizer Volkslieds, jetzt erneuern sie sich selber: die Kummerbuben aus Bern zeigen auf dem dritten Album «Weidwund» ihre eigenen Lieder. Und die sind aus stimmungsvollem, zeitgemässem, mitunter kauzigem Rumpelrock gezimmert – im ureigenen Kummerbuben-Stil. So aufregend kann Mundart-Musik sein. Rumpelrock, Fernwehfolk, Draufgängerpolka – die Musik der Kummerbuben ist ein eigenes, fabulöses Gebräu. Die sechs Buben schaffen mit allerlei akustischen Instrumenten einen Sound, der zu einem alten Film ebenso passt wie zu einer wilden Tanznacht.

WEBSEITE / REINHÖREN

Donnerstag - Halle
26.03.2015
Coupe Romanoff präsentiert
Les trois suisses

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 22.00 / PREIS: VVK AB CHF 35 / Member CHF 5 Rabatt / VORVERKAUF

Les trois suisses

Comedy
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/lestroisssuisses-web-750.jpg

Darf man «Les trois Suisses» heissen und zu zweit die Bühne entern? Unbedingt, wenn man es so charmant anstellt wie die beiden Musik-Komödianten Pascal Dussex und Resli Burri. «Duo-Pack» heisst ihr neues Programm. Das kleinste Trio der Welt schummelt sich mit einfallsreicher Instrumentierung, wunderbarem Gesang und Witz durch den Abend. Sie versuchen, aus dem Spagat zwischen Triumph und Fiasko, das Beste herauszuholen. Dabei kennen sie nur eine Masseinheit: von einem Fettnäpfchen ins andere.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

COMEDY BAR IM KUFA CLUB NACH COUPE ROMANOFF NO EIS NÄH!

Coupe Romanoff

April 2015

Samstag - Halle
11.04.2015
80sforever.ch präsentiert:
80s Forever

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 15 / Member CHF 10 / Ab 21 Jahren / VORVERKAUF



80s Forever geniesst bereits Kultstatus in der KUFA – die 80er Party mit den Original Videoclips. Ob Depeche Mode in Lederkluft, Jacko’s Moonwalk oder Axl Rose in seiner knackigen Radlerhose: die Songs werden zum visuellen Spektakel auf Grossleinwand – und du als Gast bist mittendrin. Partygründer Pete Greub hat die Clips in aufwändiger Kleinarbeit neu synchronisiert, zusammengeschnitten, digitalisiert und präsentiert nun seine Sammlung mit über 2500 Videoclips in Topqualität. Statt den ewig gleichen Mitgröhltracks erwarten dich viele vergessene und rare Songperlen.



SUPPORT:

Sound and Vision by DJ P@MAN / New Wave, Pop, NDW, New Romantic, Rock

Noxiris

Freitag - Club
17.04.2015
KUFA präsentiert:
Django 3000 DE

DOORS: 22.00 / SHOW: 23.30 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 15 / Member CHF 10 / VORVERKAUF

Django 3000

Folk, Pop

Folk-Pop, vermischt mit Gipsy und gesungen in bayrischer Mundart? „Hopaaa!“ – so heißt die neue CD von Django 3000, den fahrenden Musikanten-Strizzis aus dem Chiemgau. Mit bayerischem Gypsy-Pop auf zu neuen Abenteuern, zu neuen Heidis. Ein Zigeuner, der sesshaft wird, der lebt nicht mehr.
„Hopaaa Heidis!“ Nach unzähligen durchzechten und durchfeierten Nächten in Wirtshäusern und am Lagerfeuer machen Django 3000 sich ab September 2013 wieder auf in die „wuide weide Welt“. Das ist ihr Leben. Und je mehr „Heidis“ ums Feuer und vor der Bühne tanzen, umso besser! Wichtigste Botschaft der fahrenden Musikanten bleibt: Eingesperrt sein ist schlimmer als Sterben. Lieber den Verstand verlieren, als das Leben net gspian!

WEBSEITE / REINHÖREN

Samstag - Halle
18.04.2015
Dubs from outa Space präsentieren:
The Qemists UK

DOORS: 22.00 / SHOW: 23.00 / END: 3.30 / PREIS: VVK CHF 25 / Member CHF 20 / VORVERKAUF

Die Show der Qemists wurde vom 22. November 2014 auf den 18. April 2015 verschoben.

The Qemists

Drum'n'Bass

Dubs from outa Space präsentieren den nächsten grossen Drum’n’Bass Act aus Grossbritannien: The Qemists! Die Gruppe, welche ursprünglich als Rockband unterwegs war, veröffentlichte 2009 ihr erstes Album “Join the Q” und ist seither in ganz Europa unterwegs. Mittlerweile sind zwei weitere Alben erschienen, die auf der Bühne mit roher Energie präsentiert werden. Supportet werden die Engländer von den KUFA Residents des Outaspace Soundsystem.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Outaspace Soundsystem / Dubstep

Dubs from outa Space

Freitag - Halle
24.04.2015
KUFA präsentiert:
Müslüm

DOORS: 20.00 / SHOW: 21.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK CHF 36 / Member CHF 31 / VORVERKAUF

Müslüm

Mundart

Neue CD – Neue Tour! Sein «chültüreller» Witz und seine schrillen, witzig-tiefsinnigen Auftritte mit seiner Band, den «Süpervitamines» sorgen für ausverkaufte Konzerte . Tolle Buehnenpräsenz, brilliante Musik und Texte mit viel viel Inhalt, der bei jeder Altersgruppe beliebte «Süper-Immigrant» zieht alle in seinen Bann – Die multikulturelle Schweiz ist begeistert!

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

DJ Le President / Oldies, Hits
Donnerstag - Halle
30.04.2015
Coupe Romanoff präsentiert
Andreas Thiel

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 22.00 / PREIS: VVK AB CHF 35 / Member CHF 5 Rabatt / VORVERKAUF

Andreas Thiel

Comedy
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/thiel-web-750.jpg

Es ist unsicherer geworden in der Hölle, seit Bin Laden gestorben ist. Auch in Thiels vierter schwarzer Satire geht es um Politik, Tod und Champagner. Thiel versucht, in seiner Inkarnation als Rudolf Steiner, sich die Welt wieder schönzutrinken. Dadurch wird sie zwar nicht besser, aber lustiger. Dabei überkommen ihn erstaunliche Gedanken wie die Frage, warum Jesus an der Hochzeit zu Kana das Wasser nicht in Champagner verwandelt hat. Noch erstaunlicher sind die Antworten. Schauen sie sich, bevor sie sterben, noch dieses Programm an. Mit musikalischer Begleitung von Evelyn (Schwyzerörgeli) und Christina Brunner (Cello).

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

COMEDY BAR IM KUFA CLUB NACH COUPE ROMANOFF NO EIS NÄH!

Coupe Romanoff

Mai 2015

Donnerstag - Club
07.05.2015
Canal3 Soundcheck präsentiert:
Zibbz

DOORS: 19.30 / SHOW: 20.30 / END: 00.30 / PREIS: VVK CHF 27 / Member CHF 22 / VORVERKAUF

Zibbz

Rock

Nach der erfolgreichen Lancierung ihres Debuts „Ready?Go! und unzähligen spektakulären Live-Auftritten im In- und Ausland, zogen sich Co & Stee im letzten Sommer in ihr sonniges California-Head-Quarter zurück um mit Hochdruck an einem neuen Album zu arbeiten. Mit der aktuellen Single“ UNDONE“ ist es ZiBBZ gelungen, all ihre aussergewöhnlichen Live-Qualitäten auch in ihre Musik einfliessen zu lassen. „UNDONE“ steht definitiv für 100% ZiBBZ! Innerhalb weniger Sekunden fesselt der Song und lässt nicht mehr los. Frisch, frech, mit Ecken und Kanten und einer Melodie, die ansteckender ist als jede Grippe.

WEBSEITE / REINHÖREN


Canal3 Soundcheck