Programm

Stil:
 
 
 
 

Februar 2017

Donnerstag - Halle
23.02.2017
Coupe Romanoff präsentiert:
Helga Schneider

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 23.00 / PREIS: VVK CHF 35/40 / Member CHF 30/35 / STARTICKET

Helga Schneider

SUPERH3LG@:

SUPERH3LG@ nimmt den Kampf auf gegen die digitale Demenz und meistert den Alltag im Online-Zeitalter. Verbindlich und verbunden: kabellos und gewirelesslant wagt auch Helga einen tiefen Blick in die Abgründe und Digi-Täler der virtuellen Welt. SUPER3LG@ lernt, dass man in Hotspots nicht baden kann. Und immer wieder stellt sie sich eine der Kernfragen der Menschheit: Was war zuerst? Das Ei oder das Phone? Helga Schneider quasselt, schreit, singt und rockt – das ist SmartComedy im Ninja-Style!

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Comedy Bar Nach dem Coupe Romanoff im KUFA Club no eis nä...

Coupe Romanoff

Freitag - Club
24.02.2017
Die KUFA & G-Entertainment präsentieren:
Jukebox

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 11 / AK: Bis 23.00 CHF 11, danach CHF 16 / Member: CHF 5 Rabatt



Dein Wunsch sei der KUFA Befehl! Oder wohl eher DJ Timo G, denn hier hast du das Sagen. Die Jukebox ist schnell und einfach erklärt. Das Publikum, also DU, bestimmt den ganzen Abend welche Musik aus den Boxen dröhnt. Ganz einfach deinen Wunsch aufschreiben und so entscheidest du ob das eine HipHop-, House-, Rock- oder eine Oldies-Party wird! Wo es bei manchen Partys schier unmöglich ist, einen Musikwunsch beim DJ anzubringen, lebt diese Party genau davon. Also nutze deine Chance und mach dir die Jukebox zu Eigen.



SUPPORT:

DJ Timo-G CH / Mix

G-Entertainment



Samstag - Club
25.02.2017
Vomitorium Productions präsentiert:
Go Hard Or Go Home – The MX party

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: Bis 23.00 CHF 11, danach CHF 16 / Member: CHF 5 Rabatt



Liebe Leute aufgepasst:
Die Startgitter sind oben für den zweiten Lauf der Vomitorium MX Party. Also, rechne mit verrückten Ridern, hübschen Damen und viel Benzin in der Luft. Natürlich fehlt auch die Vomitorium-Tombola mit den vielen tollen Preisen nicht. Und was dröhnt aus den Boxen? Rock`n Roll – Mash-Up- Crossover – Old School Hiphop, gespickt mit einer Prise Hits & Shits. Kurz gesagt: Alles was deine Hüfte kreisen und deine Tanzbeine rauchnen lässt. Gemäss dem Motto “Go hard or go home” dürft ihr euch auf was gefasst machen.

Vomitorium Productions freut sich auf dich und verlässt das Rampenlicht bis dahin in folgendem Sinne:  Bis bald und keep on riding dude!



SUPPORT:

DJ C.Stone CH / Mash-Up, Hiphop, Rock'n'Roll
DJ Kriss-T CH / Mah-Up, Hip Hop

Vomitorium Productions

März 2017

Freitag - Club
03.03.2017
Die KUFA präsentiert:
2010er Best of Bravo Hits

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 11 / AK: Bis 23.00 CHF 11, danach CHF 16 / Member: Gratis



Die Hits von 2010 bis heute sind wieder zurück in der KUFA und damit auch Skywalker Beats an den Plattentellern. Während fünfeinhalb Stunden wird auf die letzten 17 Jahre Bravo Hits zurückgeschaut und dazu getanzt, gesungen und getrunken als gäb’s kein Morgen mehr. Also sei dabei wenn alte und neue Songs aufeinander treffen.



SUPPORT:

Skywalker Beats CH


Samstag - Halle
04.03.2017

DOORS: 19.30 / SHOW: 20.00 / END: 23.00 / PREIS: Gratis / Mit Kollekte



A Plastic Ocean ist eine neue abenteuerliche Dokumentation in Spielfilmlänge, welche die Konsequenzen unseres globalen Wegwerf-Lebensstils ans Licht bringt. Die Annahme, wir könnten Plastik nach einmaligem Gebrauch wegwerfen, ohne dass es erheblichen Einfluss auf  Menschen oder Tiere hat, hat sich als falsch erwiesen.

In A Plastic Ocean geht ein internationales Team von Abenteurern, Forschern und Meeresbotschaftern auf eine Mission rund um die Welt um die schockierende Wahrheit zu enthüllen, wie es wirklich um die Meere dieser Welt steht.

Die Resultate werden die Zuschauer erstaunen – genauso wie die Abenteurer, als sie noch nie zuvor gesehene Bilder vom Unterwasserleben, Plastikverschmutzung und seinen ultimativen Konsequenzen für die menschliche Gesundheit, festgehalten haben.

Während seiner vierjährigen Produktionzeit, wurde A Plastic Ocean an 20 Orten rund um die Welt in wunderschönen aber auch erschreckenden Details gefilmt, um die globalen Effekte von Plastikverschmutzung zu dokumentieren und funktionierende Technologien  sowie politische Lösungen vorzustellen, die nach einiger Zeit Besserung versprechen sollen.

A Plastic Ocean wird in englischer Sprache gezeigt.
200 Sitzplätze auf «First Come, First Serve»-Basis.



SUPPORT:

A Plastic Ocean Film Trailer / REINHÖREN
Freitag - Club
10.03.2017
Die Kopfhörer-Party!
Silent Party

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 11 inkl. Kopfhörer-Miete / AK: Bis 23.00 CHF 11, danach CHF 16 inkl. Kopfhöre-Miete / Member: CHF 5 Rabatt



Die KUFA lädt zur Kopfhörerparty! An der Silent Party bekommst du am Eingang einen Kopfhörer, welcher mit zwei Kanälen ausgestattet ist. Am DJ-Pult stehen dann zwei DJ’s, welche unterschiedlichen Sound auflegen. Du kannst dann zu deinem Lieblingskanal tanzen, in deiner Lautstärke, mit deinen Freunden und natürlich nach Lust und Laune switchen. Durch den weiträumigen Empfang der Kopfhörer, kann dann auch auf dem Vorplatz, auf der Toilette oder im Foyer Party gemacht werden. Du möchtest dich lieber mit Freunden nett unterhalten? Ganz easy: Kopfhörer runter und ein entspanntes Gespräch ohne Gebrüll ist dann auch möglich.
Lass dir das nicht entgehen!



SUPPORT:

Kanal 1: From Zero to Hero DJ-Team CH / Bravo Hits
Kanal 2: DJ Ridoo CH / Hip Hop, Dancehall


Freitag - Club
10.03.2017
Die Kinder- und Jugendfachstelle präsentiert:
Schülerdisco – Party 4 Teens

DOORS: 18.00 / END: 21.00 / PREIS: Gratis



Die dritte SchülerInnendisco der Saison ist bald soweit. Reservier dir dieses Datum und komme mit deinen Kolleginnen und Kollegen die Party4Teens rocken! Die DJ’s werden für coole Musik sorgen und die Barcrew wird frische alkoholfreie Drinks für dich und deine Kollegen und Kolleginnen  mixen. Die Party findet am 10. März, von 18.00 bis 21.00 Uhr und für alle ab der 5. Klasse statt. Falls du noch nie in der KUFA warst, ist diese Party die perfekte Gelegenheit um diesen coolen Ort kennenzulernen. Komm einfach vorbei, wir freuen uns auf dich!


Kinder- und Jugendfachstelle Lyss

Samstag - Club
11.03.2017
Vomitorium Production präsentiert:
SchneeKanonenVoll

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: CHF 11 / Member: CHF 6



Schon einmal an einer Après-Ski-Party ohne vorheriges Skifahren gewesen? Nein? Na dann ab in die KUFA! Ob nun der Schnee auf den Strassen liegt oder schon fast wieder die Blümchen blühen ist hier ganz egal. Gefeiert wird trotzdem bis zum Morgengrauen und das ganz im Stil einer urchigen Skihütte in den Bergen. Damit die Wintereuphorie nicht zu kurz kommt, sorgt DJ Matze aus Deutschland, der schon an der Malle Party 2015 zu Gast war, für den passenden Soundtrack und die Jungs von Vomitorium für einen ordentlichen Hüttengaudi.



SUPPORT:

DJ Matze DE / Après-Ski

Vomitorium Productions

Samstag - Halle
11.03.2017
Jubiläumsausgabe!
Flohrum – Der Flohmarkt

DOORS: 09.00 / END: 15.00 / PREIS: Aussteller CHF 10 / Besucher gratis



Neun Flohmärkte haben bereits erfolgreich stattgefunden. Für die zehnte Ausgabe ist nun ein Jubiläums-Special geplant, die eine Überraschung für jeden zehnten Besucher bereit hält. Man kann sich auf einen abwechslungsreichen Stöbertag freuen, welcher bestimmt auch die ein oder andere Marktperle zum Vorschein bringen wird. Verkäufer und Besucher sind herzlich eingeladen einen gemütlichen Tag in der KUFA zu verbringen.

Mitmachen?
Anmeldung per Mail an flohrum@kufa.ch oder per Post an KUFA Kulturfabrik Lyss, z.H. flohrum, Werdtstrasse 17, 3250 Lyss. Die Verkaufsfläche ist pro Person ca. 1x2m gross und kostet CHF 10.00. Verkäufer_innen können ab 08:00h ihren Stand aufbauen, Tische oder Tücher sind selber mitzubringen.
Achtung: Die überdachten Plätze sind begrenzt, bei guter Witterung sind zusätzliche Plätze draussen vorhanden (ohne Reservationsmöglichkeit).

Vorbeischauen?
Besucher_innen sind ab 09:00h eingeladen, den Flohmarkt auf zwei Etagen in der Halle sowie bei guter Witterung auf dem Vorplatz der KUFA zu durchstöbern. Die KUFA Bar versorgt mit Getränken, Essstände sorgen für Feines zum Naschen und Sattwerden.

Samstag - Halle
11.03.2017
Die KUFA präsentiert:
Inner Circle JM

DOORS: 20.00 / SHOW: 21.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 35 / Member: CHF 30 / STARTICKET / TICKETCORNER

Inner Circle

Reggae

Inner Circle wurde 1968 von den Brüdern Ian und Roger Lewis in Jamaika gegründet. Ab dem Jahr 1974 nahm die Band die ersten Alben auf und schaffte 1979 mit dem international erfolgreichen Album «Everything Is Great» den Durchbruch. In den Jahren 1997 bis 2000 hatten sie besonders erfolgreiche Phasen welche sich auf ihrem Album «Big Things» niederschlugen. In all den Jahren des Bestehens arbeitete die Band unter Anderem mit Beenie Man, Luciano, Anthony B und Mr. Vegas zusammen. Eine der letzten, verbleibenden Ur-Reggae-Bands aus Jamaika findet also den Weg in die KUFA Lyss. Man darf gespannt sein auf eine Prise Karibik in der Schweiz.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

De Luca CH / Reggae / REINHÖREN
Team an Faiah CH / Reggae
Daddy Noc CH / Reggae
Freitag - Halle
17.03.2017
Die KUFA präsentiert:
The Delta Saints US

DOORS: 19.30 / SHOW: 20.30 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 30 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET / TICKETCORNER

The Delta Saints

Rock, Blues

The Delta Saints kommen zurück in die KUFA. Eine wahre Live-Band, die eigentlich nie vorhatte ihre Musik auf einem Tonträger zu veröffentlichen. Schon im 2015 spielten sie im KUFA-Club und begeisterten das Publikum mit ihrem selbstbezeichneten Musikstil „Bourbon-getränkter Bayou-Rock“ und „Cosmic Voodoo Rock’n’Roll”. Nun bringen sie erneut ein wenig Nashville nach Lyss. Die KUFA freut‘s.

WEBSEITE / REINHÖREN

Freitag - Club
17.03.2017
Vomitorium Productions präsentiert:
Road to Dublin

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: Bis 23,00 CHF 11, danach 16 / Member: CHF 5 Rabatt



Die Vomitorium Crew lädt zum zweiten irischen Abend in der KUFA Lyss ein. Erneut verwandelt sich der Club in ein Pub in Dublin und das Schwarze Gold aus Irland wird frisch in eure Gläser gegossen. Aber auch die Musik darf natürlich nicht fehlen und so werdet ihr mit altbekannten Klassikern bis hin zu rockigen Neulingen verwöhnt und lasst euch jedes musikalische Highlight um die Ohren fliegen lassen. Gefeiert wird ohne Pause bis in die frühen Morgenstunden hinein, genauso wie sich das für eine richtige irische Party gehört. Da braucht man nicht einmal in einen Flieger zu sitzen um etwas irische Kultur geniessen zu können. Sláinte Folks!



SUPPORT:

DJ Bruno CH

Vomitorium Productions

Samstag - Halle
18.03.2017
Die KUFA präsentiert:
Pony M. / Yonni Meyer CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 21 / AK: CHF 26 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET / TICKETCORNER

Pony M. / Yonni Meyer

Autorin

Yonni Meyer (*1982) liebt das Leben und die Menschen. Genauso gerne schreibt sie über beides. Als Psychologin betrieb sie einst Humorforschung, nur um herauszufinden, dass die Praxis viel lustiger ist als die Theorie. Heute gilt sie als eine der meistgelesenen Onlineautorinnen der Schweiz.

«1982» ist bereits die dritte Kolumnensammlung der Zürcherin. «Sie enthält Satirisches, Trauriges, Wichtiges und Geschichten, die die Welt vielleicht nicht braucht. Yonni Meyer erzählt sie trotzdem.»

WEBSEITE

Samstag - Halle
18.03.2017
Die Energie Seeland AG lädt ein zum gratis Kinderkonzert:
«Nid so schnell, Wilhelm Tell»

DOORS: 10.40 / SHOW: 11.00 / END: 13.00 / PREIS: Gratis Tickets gibt’s ab dem 6.3.2017 im ESAG-Shop. (Nur für Personen die im ESAG-Einzugsgebiet wohnhaft sind.)



Seit dem Dezember 2016 haben Dritt- und Viertklässler aus Lyss und Grossaffoltern die Lieder des Albums „Nid so schnell, Wilhelm Tell“ einstudiert. Geniessen Sie mit uns ein Konzert von Kindern für Kinder, unter der Leitung von Linard Bardill musikalisch begleitet von Bruno Bandenberger. Geeignet für Kinder ab 3 Jahren.

Gratis Tickets gibt’s ab Montag, 6. März 2017 im ESAG-Shop: Es het, solangs het!

(Nur für Personen die im ESAG-Einzugsgebiet wohnhaft sind.)


Energie Seeland AG

Samstag - Club
18.03.2017
G-Entertainment präsentiert:
Battle of Styles

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 11 / AK: Bis 23.00 CHF 11, danach CHF 16 / Member: CHF 5 Rabatt



Eine weitere Ausgabe und wieder ein neues Battle. Bei der letzten Battle of Styles gewann Kriss-T gegen die Jungs der MixFactory. Doch schon der nächste Gegner steht in den Startlöchern: Der junge FlowerSound bringt seit Anfang dieser Saison mit seiner Partyserie Tropical Sounds frischen Wind in die Hallen der KUFA und ist ein ernstzunehmender Gegner für Kriss-T. Wer wird dieses Mal das Rennen machen? Kriss-T oder FlowerSound? Hiphop oder Deep-Tech-House? Es gibt nur einen Weg um das herauszufinden…



SUPPORT:

Kriss-T CH / Hiphop
FlowerSound CH / Deep-Tech-House

G-Entertainment



Freitag - Club
24.03.2017
Canal 3 Soundcheck:
ZiBBZ CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 29 / Member: CHF 24 / STARTICKET / TICKETCORNER

ZiBBZ

Pop, Rock

ZiBBZ sind zurück mit ihrem zweiten Studio Album!
Nach der erfolgreichen Lancierung ihres Debuts „Ready?Go!” und unzähligen spektakulären Live-Auftritten im In- und Ausland, zogen sich Co & Stee in ihr sonniges California-Head-Quarter zurück um an einem neuen Album zu arbeiten, welches im Frühjahr 2017 veröffentlicht werden soll.

Im Frühling 2015 tourten ZiBBZ zum allerersten Mal in ihrer Bandgeschichte in reiner Duo-Formation durch die heimatlichen Rock Clubs und sorgten dabei mit ihrer energievollen und innovativen Show für ziemlich viel Furore!
2016 setzten Co & Stee den Fokus voll auf den US Markt und veröffentlichten mit ihrem Side-Project „It Takes A Village“ erste Tracks & Clips die für einiges Aufsehen im Ami-Land sorgten. Auch wenn die beiden vorerst in den USA noch alle Hände voll zu tun haben, ist ein längeres ZiBBZ Wiedersehen mit ihren Schweizer Fans für 2017 geplant.

WEBSEITE / REINHÖREN


Canal 3 Soundcheck

Samstag - Club
25.03.2017
DIE KUFA & MACBETH PRÄSENTIEREN:
Blackout Problems DE
So Wasted CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 19 / AK: CHF 24 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET / TICKETCORNER

Blackout Problems

Alternative Rock

Wer sich heutzutage für ein Leben als Musiker entscheidet, hat einen guten Grund.
Seitdem die „Blackout Problems“ sich 2012 zusammengefunden haben, ist viel passiert. Mit ihrem neuen Album „HOLY“ , blickt man auf das Fundament einer Band, die sich selbst vertraut und genau weiß, warum sie tut was sie tut.
Woher die drei Musiker ihre Kraft nehmen, über jegliche Kritik und ihren eigenen Frust hinaus zu einem so ehrlichen Optimismus zu finden, ist angesichts des allerorts grassierenden Zynismus fast schon rätselhaft. Wie verbindend dieser Optimismus ist, zeigt sich in der Kollaboration mit Nathan Gray (Boysetsfire) und Touren mit Heisskalt und den Emil Bulls. Aufrichtigkeit und Stabilität stellen die Musiker in Verbindung mit ihrem eigenen Leben unter Beweis: Do It Yourself ist hier die Devise.
In den einfachen, ernst gemeinten Texten geht es um Freundschaft, Mut, Gerechtigkeit, Fragen der Verantwortung und Moral – lauter altmodische Werte also. Oder eben: die Zukunft, für die wir nur noch nicht bereit sind. Anachronistisch und hochaktuell. Genauso wie die Musik zwischen amerikanischem Rock und zeitgenössischem Post-Everything.
“HOLY” klingt offen, hell, aufgeräumt. Während Schlagzeuger Michael sich fordernd und vehement durch die Songs prügelt, strahlen die Gitarren förmlich um die Wette – und der Gesang bettet sich in seiner stylischen Unperfektheit wiederum perfekt ein in diesen angenehm wenig aufgeblähten Sound, dem man die vielen Live-Shows an jeder Stelle anhört.
Die Melodien dagegen scheuen nicht die große Geste. Und die Songs halten das aus. Auf diese Weise entstand ein Album, das groß ist und dabei ohne Posen auskommt. Unverspieltes Spiel, unverkleideter Stil, unverhohlene Aussagen: Man kann das als naiv bezeichnen. Man kann aber auch einfach den Hut ziehen vor so viel Straightness. Und sich der hoffnungsvollen Prognose der Band anschließen und den Aufbruch besingen: „We will be one“.

Präsentiert von VEVO, Fuze, Viva Con Aqua, Sea Shepherd & Fritz Kola.

WEBSEITE / REINHÖREN

So Wasted

Pop-Punk
WEBSEITE / REINHÖREN


MACBETH

Samstag - Halle
25.03.2017
Der 3. KUFA-Ball!
Winter Wonder Night

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: CHF 16 / Member: CHF 11



Wenn die Winter Wonder Night in der KUFA Einzug hält, wird dem Winterende entgegen gefeiert und die Halle in eine traumhafte Schneelandschaft verwandelt, die trotzdem eine wohlige Wärme versprüht. Die kommt aber nicht von ungefähr, denn die DJs Ellen V und Flowersound geben hinter den Plattentellern ordentlich Gas und sorgen für ein angenehmes Gleichgewicht zwischen Party- und Ball-Atmosphäre. Die Frauen dürfen sich einmal richtig aufmotzen und die Männer können sich in Schale werfen, denn der Dresscode der Winter Wonder Night zieht klar schöne Kleider und schicke Anzüge vor. Singles, Pärchen, Pärchen mit Singles, alle sind herzlich willkommen, solange die Garderobe stimmt. Let’s get this night started!



SUPPORT:

Ellen V CH / Hiphop, Mash-Up
Flowersound CH / Deep-Tech-House


Donnerstag - Halle
30.03.2017
Coupe Romanoff präsentiert:
Schertenlaib & Jegerlehner

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 23.00 / PREIS: VVK CHF 35/40 / Member CHF 30/35 / STARTICKET

Schertenlaib & Jegerlehner

Zunder – ein Nachbrand:

Schertenlaib und Jegerlehner praktizieren entrückten, subversiven, harten Heimat-Groove. Sie fröhnen ihre Liebe zur Kurzgeschichte und zur Langeweile. Sie singen aus der Nische. Im besten Fall wird daraus ein Gassenfeger, im Schlimmsten ein Geheul. Man muss ihnen aber zugestehen, dass sie für ihre Songs schnell wie Zunder brennen, und mit ihren gelegten Lunten den Zuschauer auf die Fährte locken. Die Gewinner des Salzburger Stiers 2013 besuchen zum ersten Mal die KUFA!

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Comedy Bar Nach dem Coupe Romanoff im KUFA Club no eis nä...

Coupe Romanoff

Freitag - Club
31.03.2017
Bad & Boujee!
Lick the DJ

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 11 / AK: Bis 23.00 CHF 11, danach CHF 16 / Member: CHF 5 Rabatt



Lick the DJ steht seit 2 Jahren für Randale, Dopeness und einen vollen KUFA Club! Nach der spektakulären Geburtstagsausgabe im Januar folgt am 31. März 2017 wieder der standardmässige Abriss! Furioser Sound, Visuals on Fleek und eine brennende Tanzfläche. Für die HipHop und Trap-Beats sorgen mit DJ Ruff und dem Outaspace Soundsystem die Gastgeber themselves. Das wird bad and boujee!



SUPPORT:

DJ Ruff CH / Hip Hop, Trap
Outaspace Soundsystem CH / Trap, Future Sounds


April 2017

Samstag - Halle
08.04.2017

DOORS: 16.30 / SHOW: 17.00 / END: 02.30 / PREIS: VVK: CHF 39 / AK: CHF 43 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET / TICKETCORNER



Die KUFA Lyss und Macbeth Switzerland gehen mit dem Macbeth Joker Fest in die zweite Runde!
Mit im Gepäck sind wieder zahlreiche Bands aus der ganzen Schweiz und auch gleich drei Acts aus Deutschland. Natürlich findet das Macbeth Joker Fest wieder im selben Rahmen wie die erste Ausgabe im April 2016 statt. Ein Tag mit Festivalfeeling pur. Ein Muss für jede Person die sich mit harten Riffs identifizieren kann.

Von altbekannten bis hin zu neueren Bands, bietet das Line up alles was man braucht. Überharte Riffs, Mosh und viel Spass ist auch garantiert.

Auch für  die Verpflegung wird gesorgt. Seist du Vegan, Vegi oder Fleischesser, alles ist am Start.

Share it all over the World ☺ Das wird wieder legendär!

Caliban

Metalcore
WEBSEITE / REINHÖREN

Vitja

Metalcore
WEBSEITE / REINHÖREN

Breathe Atlantis

Metalcore
WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Vale Tudo CH / Metalcore / REINHÖREN
Defender CH / Metalcore / REINHÖREN
Cancel The Sky CH / Metalcore / REINHÖREN
Keep Talking CH / Metalcore, Hardcore / REINHÖREN
Deconvolution CH / Metalcore / REINHÖREN
The Giving CH / Metalcore / REINHÖREN
Amongst Pariahs CH / Metalcore, Hardcore / REINHÖREN
CardiaC CH / Hardcore/Metal

MacBeth

Donnerstag - Club
13.04.2017
Die KUFA präsentiert:
One Night in Barcelona

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 6 / AK: Bis 23.00 CHF 6, danach CHF 11 / Member: Gratis



One Night in… einer Partymetropole dieser Welt! Wie gerne würde man am Wochenende einfach in ein Flugzeug steigen, in eine andere Stadt fliegen und dort Party machen als gäbe es kein Morgen.

„One Night in…“ versetzt dich für eine Nacht in eine andere Stadt ohne nerviges Koffer ein- und auspacken. Die Atmosphäre, die Musik und die Drinks sind inspiriert von der jeweiligen Stadt. Als besonders Highlight wird unter allen Gästen ein (richtiger) Flug in die ausgewählte Stadt verlost.

Nach Berlin und Amsterdam, folgt nun Barcelona. In Kataloniens Metropole Nr. 1 sind die Tage lang und die Nächte noch viel länger. Die Deko entführt dich direkt in die Stadt am Mittelmeer, als Special gibt es natürlich Cervesa, Cava sowie Tapas aus der Region und Sound passend zum südländischen Temprament.
Mit etwas Glück gewinnst du einen Flug in die Hauptstadt, gesponsert vom Reisebüro Treff aus Lyss.


Reisebüro Treff



Freitag - Club
14.04.2017

DOORS: 20.00 / SHOW: 21.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 20 / AK: CHF 25 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET / TICKETCORNER



Stego

Hip Hop

Rigid Dynasty & Stego gehen auf Tour! Dies ist ein Zusammenschluss von Freunden, welche aus Freude zur Kunst und Spektakel sich nicht zweimal Bitten lassen. Mit den brandneuen Alben „secondhand“ und „1990“ im Köcher und unter Beschuss der Live-Band, wird ein musikalisches Feuerwerk abgefeuert.
Stego spielt Songs von seinem dritten Studioalbum, welches als sein bisher reifstes Werk gehandelt wird. Rigid Dynasty erscheint mit ihrem Debutalbum, dass sich durchaus sehen lässt.
Mal Peitschende Beats, mal soulige Klänge. Das grande Fiesta ist vorprogrammiert. Halla! Mit von der Partie in Lyss ist niemand geringeres als Ab Arel!

WEBSEITE / REINHÖREN

Rigid Dynasty

Hip Hop
WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Ab Arel CH / Hip Hop / REINHÖREN
Sonntag - Halle
16.04.2017
Boca Lakeland präsentiert:
Bunnywood 2017

DOORS: 21.00 / END: 04.30 / PREIS: CHF 14 / Ü30 gratis / Member: CHF 9



Bereits zum 8. Mal hoppelt «Z‘heissä Häsli» an Ostern durch die KUFA! Denn am 16. April 2017 steigt die legendäre Bunnywoodsause und verwandelt die Werdtstrasse 17 in einen Partytempel. In bewährter Manier werden Euch die DJ’s Bugs Bunny & Bunny und DJ Ränu die Hits um die Hasenohren hauen. Von Aprés-Ski bis Hip-Hop, von Elektro bis Heavy Metal ist für alle etwas dabei. Alle Ü30 geniessen natürlich wie gewohnt Gratiseinlass. Ein frühes Erscheinen wird wärmstens empfohlen! Boca Lakeland und die KUFA freuen sich auf Euch!

Zwei wichtige Neuerungen: Die KUFA ist neu “One Way” und es dürfen max. 2 Tickets pro Person gekauft werden!



SUPPORT:

Bugs Bunny & Bunny CH / Mix
DJ Ränu CH / Mix
Donnerstag - Halle
27.04.2017
Coupe Romanoff präsentiert:
Michael Elsener

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 23.00 / PREIS: VVK CHF 38/44 / Member CHF 33/39 / STARTICKET

Michael Elsener

Mediengeil:

Er ist jung, lockig und Zuger. Und nicht mehr aus der Schweizer Kabarettszene wegzudenken: Michael Elsener, vielen bekannt aus «Giacobbo/Müller», sorgt mit seinen fiktiven Figuren (Bostic) und Parodien (Roger Federer, Peach Weber, Aeschbacher) für Furore. In seinem neuen Programm «Mediengeil» parodiert er unser Medienverhalten. Und zeigt, was die Medienkonzerne eigentlich mit uns machen. Und zwar so, dass der Tages-Anzeiger bilanziert: «Eindrücklich, was der Mann draufhat!»

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Comedy Bar Nach dem Coupe Romanoff im KUFA Club no eis nä...

Coupe Romanoff

Freitag - Halle
28.04.2017
Die KUFA & Macbeth präsentieren:
Madball US

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 29 / AK: CHF 39 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET

Madball

Hardcore-Punk

Die Legenden des Hardcore-Punks aus New York kommen zurück in die Kulturfabrik KUFA Lyss! Madball sind seid 1988 am Start und sind stilbildend für viele spätere Bands ihres Genres. Die Band kann zahlreiche erfolgreiche Shows und Alben auf der ganzen Welt vorweisen und das schon seid fast 30 Jahren!
Laut, grob und auf Konfrontationskurs. Madball sind für ihre musikalischen Fähigkeiten, ihre rauen Lyrics und die fetten Gitarren-Grooves berühmt berüchtigt. Songs wie “Pride (Times Are Changing)” und der Titeltrack “Demonstrating My Style” sind zu Klassikern des New York Hardcore/Punk geworden und verwandeln noch heute Moshpits auf der ganzen Welt in totales Chaos.

REINHÖREN


MACBETH

Samstag - Halle
29.04.2017
Die KUFA präsentiert:
80s Forever

DOORS: 21.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 16 / AK: CHF 21 / Member: CHF 5 Rabatt / jeweils inkl. Eintritt Depeche Mode / STARTICKET



Die 80er Party hält auch im 2017 Einzug in der KUFA. Wer dabei nicht fehlen darf ist natürlich P@man, welcher zu jedem Song den originalen Videoclip bereithält und so nicht nur etwas für die Ohren sondern auch für die Augen bietet. Dieses visuelle Spektakel auf Grossleinwand reisst jedes nostalgische Musikherz zurück in die wilden 80er Jahre. Anders als die meisten Parties, setzt 80s Forever ausschliesslich auf die Musikperlen der Vergangenheit und genau das macht sie auch so besonders.

Als Zückerchen läuft nebenan im Club die Depeche Mode Party. Also 80er Jahre Feeling in der ganzen KUFA! Der Eintritt ist für beide Partys gültig.



SUPPORT:

P@man CH

Die Stille



Samstag - Club
29.04.2017
Die KUFA präsentiert:
Depeche Mode Party

DOORS: 21.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 16 / AK: CHF 21 / Member: CHF 5 Rabatt / jeweils inkl. Eintritt 80s Forever / STARTICKET



Mit  elektronischer Musik und dem damals klassischen Synthesizer-Boom, erweckt Depeche Mode die Vergangenheit erneut zum Leben. Nebst zahlreichen Songs dieser Ausnahmeband wird an diesem Abend auch viel Musik aus den Sparten 80er, Synthpop und Wave zu hören sein.

Als Zückerchen läuft nebenan in der Halle die 80s Forever Party. Also 80er Jahre Feeling in der ganzen KUFA! Der Eintritt ist für beide Partys gültig.



Mai 2017

Freitag - Club
05.05.2017

DOORS: 21.00 / SHOW: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 16 / Member: CHF 11 / STARTICKET

Hug Life Festival

Am 5. Mai findet zum zweiten Mal das Hug Life-Festival statt; diesmal in der KUFA Lyss. Mit dabei sind wieder KünsterInnen aus dem Label-Umfeld. Von Latina- über Mundart-Rap bis Reggae und Dancehall ist alles dabei. Vor und nach den Live-Konzerten lassen unsere DJ’s mit
HipHop- und Dancehall-Hits die Puppen tanzen. Es wird heiss!

Collie Herb

Reggae

Collie Herb macht Musik, als läge die graue Schweizer Kleinstadt Olten an einem Palmenstrand. Leichtfüssig und bunt, aber auch nachdenklich und poetisch. Texte in Mundart mit Fokus auf dem hiesigen Alltag, getragen von Klängen aus Übersee. Und das nicht erst seit gestern. In über zehn Jahren hat er sich und seine druckvolle Mischung aus Reggae, Dancehall und Rap mit sieben eigenen Releases und über 400 Konzerten in der heimischen Musikwelt fest etabliert.

WEBSEITE / REINHÖREN

Sorgäching x Loopsided & Band

Rap, Hiphop

Beinahe zwei Jahre ist es her seit das Mixtape „Gefällt mir“ von Sorgäching x Loopsided erschienen ist und getauft wurde. Seither waren die beiden aber nicht weniger produktiv. Mit ihrer Liveband gaben der Rapper und der Produzent im 2015 und 2016 mehrere Konzerte und konzentrierten sich dann auf ihr nächstes gemeinsames Projekt. Dieses soll nun erste Früchte tragen, denn die EP „Gold zu Silber“ wird im März 2017 erscheinen. Dass sechs Songs schwere Werk steht seinem Vorgänger in nichts nach und enthält viel Kreativität in sich. Sei es das clevere Silbenspiel, welches schon als Sorgächings Markenzeichen bezeichnet werden könnte, oder die pumpigen aber auch tiefgründigen Beats von Loopsided, die immer wieder klar den Stempel ihres Erschaffers in sich tragen.

WEBSEITE / REINHÖREN

La Nefera

Rap, Hiphop

La Nefera ist eine talentierte Rapperin und weitere starke Frau, welche die Hip Hop-Szene dringend braucht. Geboren in der Dominikanischen Republik wurde Ihr Interesse für Tanz und Gesang früh geweckt und sie begann bereits in jungen Jahren damit, eigene Songs zu schreiben – und zu performen. Unter anderem als Voract für die kubanischen Hip Hop-Gruppe “Orishas” im ausverkauften Zürcher X-tra. Anfangs 2015 veröffentlichte sie als Teil der Crew “Vybezbilder” das Album “Skillz on Fire”. Bei Ihrem Sound lässt sich die Latina-Rapperin auch gerne mal von Metal-Gitarren inspirieren und flowt darüber wie eine junge Göttin. Mit ihrem ersten Album „A lo hecho pecho“ liess sie bereits aufhorchen und überzeugte auch beim diesjährigen „SRF Virus Bounce Cypher“ mit messerscharfen Lyrics.

WEBSEITE / REINHÖREN

Jeawa

Dancehall

Jeawa ist das neuste Mitgliede im Hug Life-Netzwerk, ein junger, upcoming Artist aus dem Schweizer Dancehall-Kosmos. Der in Kapstadt aufgewachsene Singjay, Rapper und Entertainer fällt durch seine ausdrucksstarke, sanfte Stimme und seinen HipHop-geschulten Flow auf. Jeawa’s Texte sind in englisch gehalten und handeln von seiner eigenen Geschichte und seiner Ansicht auf das Weltgeschehen.

WEBSEITE



SUPPORT:

Lex Killa CH / HipHop, Rap
DJ Proke CH / Hiphop, Rap
Freitag - Halle
12.05.2017
KUFA, Le Singe & Groovesound präsentieren:
Züri West CH

DOORS: 19.30 / SHOW: 20.30 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 45 / AK: CHF 49 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET / TICKETCORNER

Züri West

Mundart, Rock

Eine der erfolgreichsten Schweizer Rockbands ist zurück: Fünf Jahre nach ihrem letzten Album «Göteborg» veröffentlicht Züri West nun ihr neues Album «Love». Auf der dazugehörigen Tour, macht die Band um Kuno Lauener auch Halt in der KUFA.

WEBSEITE / REINHÖREN


Le Singe

Groovesound

Samstag - Halle
13.05.2017
Die KUFA & NoHook! präsentieren:
Mimiks CH

DOORS: 21.00 / SHOW: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 26 / AK: CHF 29 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET / TICKETCORNER

Mimiks

Rap

Mimiks, das Aushängeschild in Sachen Rap hierzulande geht im Mai wieder auf Tour. Ist der Luzerner Chartstürmer und Wortakrobat einmal im «Beastmode», hält ihn nichts mehr auf und er reisst dank seiner Energie und Live-Kompetenz jede Bühne ab. Als Support-Act hat er das ewige Rap-Juwel und Churer Schwergewicht «Ali» mit im Gepäck. Man darf sich also auf pumpende Beats, schnelle Zungen und eine tobende Crowd freuen!

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Ali CH / Rap / REINHÖREN
DJ Ruff CH / HipHop
DJ Ridoo CH / HipHop

NoHook!

Samstag - Halle
20.05.2017
Keep It Indie Production, Pleasure Lab & KUFA präsentieren:
Indielab
Jake Isaac UK

DOORS: 17.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK: CHF 29 / Member: CHF 24 / STARTICKET / TICKETCORNER

Indielab

Das Indie-Festival der KUFA geht am 20. Mai 2017 in die nächste Runde. Wo letztes Jahr nationale wie auch internationale Bands wie Yokko, Rival Kings oder Carnival Youth die Bühne rockten, werden auch bei der nächsten Ausgabe starke Bands stehen, die derzeit die Indie-Szene prägen. Neben Jake Isaac konnten nun auch noch Memory Of An Elephant, Artlu Bubble & The Dead Animal Gang, sowie die Berner Band Circles verpflichtet werden. Ein Tag ganz im Zeichen der heutigen Indie-Musik.

Weitere Acts folgen!

WEBSEITE

Jake Isaac

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Artlu Bubble & The Dead Animal Gang CH / REINHÖREN
Circles CH / REINHÖREN
Memory of an Elephant CH / REINHÖREN
Mittwoch - Halle
24.05.2017
Die KUFA präsentiert:
Bravo Hits Timeline

DOORS: 22.00 / END: 05.30 / PREIS: VVK: CHF 16 / Member: CHF 11



Die Bravo Hits Parties der KUFA sind immer sehr beliebt und gut besucht. Jeder kann in der Vergangenheit schwelgen und zu seinen liebsten Songperlen oder auch peinlich-heimlichen Favoriten tanzen. Wenn dann zwei Mal pro Saison das ganze in eine einzig grosse Mega-Party expanidert, treffen alle DJs zusammen und legen in ständiger Rotation nacheinander auf. Abgerundet wird die Party durch die einzigartigen Visuals von VJ Zed. Man kann sich über einen Abend voller Highlights freuen und gefasst machen.

Auch dieses Mal schenkt die KUFA in Zusammenarbeit mit Moonliner allen Vorverkauf-Nutzern die Moonliner-Fahrt nach Hause!

Die KUFA empfiehlt den Vorverkauf zu nutzen, da die Party immer schnell ausverkauft ist.



SUPPORT:

DJ C. Stone CH / 90er Bravo Hits
From Zero To Hero DJ-Team CH / 2000er Bravo Hits
Skywalker Beats CH / 2010er Bravo Hits


Freitag - Halle
26.05.2017
Mit neuem Album & neuer Formation!
Stiller Has CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 42 / 4er-Lounge: CHF 200 / AK: CHF 45 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET

Stiller Has

Mundart

Sein Hans im Glück hat Depressionen, Bambi fährt auf Sadomaso ab, und selbst der Teufel muss zur Therapie. Natürlich macht ihn Tischleindeckdich krank, und das Schlaraffenland gibt es nur mit Magenband, aber an „Märli“ will Endo Anaconda trotzdem glauben. Und nebenbei unsere kleine Welt sezieren, auf der Suche nach dem letzten Paradies, «wo’s nid so yklemmt isch wie hie». Bittersüss sind die Mundart-Verse, in denen Endo Anaconda der Gesellschaft ganz in Tradition der Brüder Grimm seinen Zerrspiegel vorhält. Erzählen mit düsterer Wucht, aber auch mit Selbstironie und nuancierter Poesie vom Leben in einer komplizierten Welt, handeln von den Facetten des Lebens, die er samt ihren Schattenseiten nicht nur aus Büchern kennt. Wie die Neue Zürcher Zeitung einmal schrieb, «Endo Anaconda beschreibt und besingt die Befindlichkeit in der Schweiz wie niemand sonst». Mag die Realität hart und desillusionierend sein, der venusbergerfahrene Troubadour bleibt unbeugsam: «Man muss glauben, dass es etwas Gutes im Menschen gibt. Man muss.», und pocht bar jeder Ironie auf das Argument des Herzens: «Die Liebe ist der einzige Ausweg».

Mit neuem Album & neuer Formation zurück in der KUFA!

Exklusive 4er-Lounge!
Geniesse das Stiller Has-Konzert in exklusiver Atmosphäre! Die Galerie der KUFA Halle ist an diesem Abend für die Gäste der insgesamt sechs Lounges reserviert. Neben einem Tisch & vier Stühlen, hat man von den Lounges aus beste Sicht auf die Bühne und man wird direkt am Platz vom Bar-Team bedient.

Lounge-Tickets sind nicht einzel buchbar. 1 Lounge = 4 Tickets. Bitte gemeinsam erscheinen.

WEBSEITE

Juni 2017

Mittwoch - Halle
21.06.2017
Just Because & die KUFA präsentieren:
Xavier Rudd AU

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 45 / AK: CHF 50 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET / TICKETCORNER

Xavier Rudd

Folk

Der australische Multi-Instrumentalist und Sänger Xavier Rudd ist nicht nur Musiker, sondern auch Botschafter der Herzen und Sprachrohr der heutigen Generation, die sich für das Heil der Natur und des Menschen einsetzen. Mit seinen Liedern will Rudd nicht einfach unterhalten, sondern vielmehr den Hörer berühren und Bewegung auslösen. Alben wie „White Moth“ oder das 2012 erschienene „Spirit Bird“, in welchem er die Klänge von über 30 verschiedenen exotischen Vogelarten einfliessen liess, laden zum Verweilen und Nachdenken ein. Und im besten Fall auch zum Handeln, doch Rudd legt seinen Fans keinen Druck auf, sondern lässt seine Songzeilen ohne Forderung in die Herzen gleiten.

Ob Lap Steel Gitarre, Banjo, Perkussion, Didgeridoo, Akustikgitarre oder Mundharmonika, der Australier ist wie seine musikalischen Landesgenossen John Butler oder Newcomerin Tash Sultana ein wahrer Regenbogen, wenn es um die Arrangements seiner Lieder und seine Live-Konzerte geht. Schon nur dem aus Torquay in Victoria stammenden Weltenbummler zuzuschauen ist ein wahres Vergnügen. Der Singer-Songwriter weiss sowohl lyrisch als auch rhythmisch mitreissende und vielsagende Geschichten zwischen Freiheit, Natur und heutigen Weltthemen zu erzählen.

Der herzliche Vegetarier, Lebenskünstler und Vater zweier Söhne hat, nachdem er stets Solo-Künstler unterwegs war, 2015 mit den United Nations zusammengespannt und bei Nettwerk Musik (Passenger, The Paper Kites, Boy & Bear) ein familäres zu Hause für seine Veröffentlichungen gefunden. Nach ausgiebigen Touren mit seinem letzten Album „Nanna“ kehrt Xavier Rudd nun in die Schweiz zurück, wo er sich schon immer herzlich willkommen gefühlt hat. So gilt seine belebende Mischung aus Folk, Roots, Reggae und Naturklängen am 21. Juni in der KUFA Lyss nicht zu verpassen.

WEBSEITE / REINHÖREN


Just Because

September 2017

Freitag - Halle
22.09.2017
Jetzt Early Bird 2-Tagespass sichern!
Rockabilly Festival 2017

DOORS: 19.00 / END: 03.30 / PREIS: Early Bird 2-Tagespass: CHF 38 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET



Vom 22. bis 24. September 2017 steigt in und um die Kulturfabrik KUFA Lyss die sechste Ausgabe des Rockabilly Festivals. Die Planung läuft auf Hochtouren damit auch diese Ausgabe ein voller Erfolg wird und für alle Gäste etwas dabei hat.

Man darf sich also erneut auf Classic Cars, BBQ, Tattoo, einen Markt, Rockabilly, Psychobilly und viel mehr freuen!

Early Bird Aktion:

Sichere dir jetzt einen Early Bird 2-Tagespass für nur CHF 38!
Auch ideal als Weihnachtsgeschenk.

Oktober 2017

Freitag - Club
27.10.2017
Deep Purple Tribute Band
Shades of Purple CH

DOORS: 19.30 / SHOW: 20.30 / END: 23.00 / PREIS: VVK: CHF 21 / AK: CHF 26 / Member: CHF 5 Rabatt

Shades of Purple

Rock

Shades of Purple, die erste echte Schweizer Deep Purple-Tribute-Band erobert bereits seit 2008 die Konzertbühnen im In- und dem nahen Ausland. Egal auf welcher Bühne die «Shades» ihr Tribute-Set zelebrieren, die Jungs hinterlassen ein begeistertes Publikum.

Genau wie beim Original stehen beim treibenden Fünfer aus dem Baselbiet leidenschaftliche Musiker im Line-Up, die bei ihren Shows musikalisch sehr authentisch an das grosse Vorbild anknüpfen. Zudem legt die Band augenscheinlich starken Wert darauf, originale Instrumente und Verstärker aus der glorreichen Zeit der 60er und 70er Jahre zu spielen.

Willst du das Feeling aus jener Zeit hautnah erleben, als die Rockmusik noch jung und unverbraucht war, so hast du bei Shades of Purple die Möglichkeit, ein solch energiegeladenes Konzert zu erleben, mit Blockbustern wie «Smoke On The Water», «Black Night», «Child In Time» etc. Aber auch einige unbekanntere B-Seiten Sterne aus dem Deep Purple-Universum von 1967 bis 1984 finden regelmässig den Weg in die Konzertsetliste von Shades of Purple.

Und so hört man doch oft: «Tolle Songs, einige noch nie gehört aber geil und es macht Spass, euch zuzusehen und zuzuhören. Ich komme gerne wieder!.»
Was soviel bedeutet wie don’t miss it und undbedingt vorbeikommen!

WEBSEITE / REINHÖREN

November 2017

Samstag - Halle
04.11.2017
«Superheld» Plattentaufe
Halunke CH

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.30 / END: 00.30 / PREIS: VVK: CHF 35 / AK: CHF 40 / Member: CHF 5 Rabatt / STARTICKET

Halunke

Mundart

Seit 2010 mischt das Berner Projekt HALUNKE um Songschreiber und Mastermind Christian Häni die Mundartszene auf und hat dabei in den letzten Jahren eindrücklich bewiesen, dass die Band jedes Publikum begeistern kann. Egal ob in kleinen Clubs oder an grossen Festivals, die Spielfreude der Combo wickelt jedes Publikum sofort um den Finger und zieht es in ihren Bann. Geschickt versteht HALUNKE den Balanceakt zwischen Entertainment und tollem Songwriting. Die Musik ist simpel aber nicht langweilig, die Texte verständlich aber nicht banal und so haben inzwischen viele HALUNKE Songs über das Radio den Weg in die Ohren von vielen Zuhörerinnen und Zuhörer gefunden. Die neuen Songs sind süffig, eingängig und sehr unterhaltsam. Mit der vierten CD «Superheld» (VÖ: 25.08.17) geht die HALUNKE Reise weiter. Auch als Liveband geniesst HALUNKE einen hervorragenden Ruf in der Szene, da erstaunt es nicht, enden ihre Konzerte in einer ausgelassenen Stimmung mit einer schweissgebadeten Band und einem begeisterten und glücklichen Publikum.

Häni, im Seeland zu Hause, freut sich ganz besonders, sein neustes HALUNKE Werk in der KUFA in Lyss zu taufen!

WEBSEITE / REINHÖREN