Programm

Stil:
 
 

November 2014

Freitag - Club
28.11.2014
Jugendfachstelle Lyss präsentiert:
Haltbar – Die Schülerdisco

DOORS: 19.00 / END: 22.00 / PREIS: Gratis

http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/haltbar-web-7502.jpg

Party, Party! Für SchülerInnen ab der 7. Klasse bis zu einem Alter von 18 Jahren ist die KUFA „the place to be“ am jeweils letzten Freitag im Monat. Sei dabei, wenn Gleichaltrige Musik auflegen und die Haltbar-Crew dafür sorgt, dass ihre (alkoholfreien) Cocktails eure Kehlen vor dem Austrocken retten.


Jugendfachstelle Lyss

Freitag - Halle
28.11.2014
KUFA präsentiert:
Kadebostany

DOORS: 21.00 / SHOW: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 25 / Member CHF 20 / VORVERKAUF

Kadebostany

Pop, Electro
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/kadebostany-web-750.jpg

Von dieser Leistung ziehen sogar etablierte Schweizer Musiker den Hut: Kadebostany waren an den Swiss Music Awards 2014 in nicht weniger als drei Kategorien nominiert. Kadebostany verstehen sich nicht bloss als Band, sondern als Republik, die vom Genfer DJ und Produzent Kadebostan gegründet wurde. Und in seiner Republik dominiert Electro-Pop mit Brass-Einschlag und vielen Ecken und Kanten. Während Kadebostan eher im Hintergrund seine Fäden zieht, singt und rappt die einzigartige Amina im Rampenlicht. Ein völlig eigener visueller Auftritt und eine unglaubliche Licht- und Bühnenshow ziehen die Besucher in den Bann von Kadebostany. Nach dem Release ihres ersten Albums im Jahr 2011, welches internatioal komplett einschlug und der Band über hundert Live-Shows rund um den Globus bescherte, wird in der Republik Kadebostany im Moment am zweiten Album gearbeitet. Die erste Single davon «Walking with a ghost» verteilt das Kadebostany Virus schon weit über die Grenzen des Kleinstaates hinaus!

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Introvert b2b Adrian Bergmann / Electro
Bleu Roi / Pop / REINHÖREN

Joiz

Freitag - Club
28.11.2014
KUFA präsentiert:
90′s Best of Bravo Hits

DOORS: 22.15 / END: 03.30 / PREIS: bis 23.00 CHF 5, dann CHF 10 / Member CHF 5 Rabatt / Ab 18 Jahren



Die legendäre KUFA Party geht weiter: 90′s Best of Bravo Hits mit DJ C. Stone! Schmeisse dich in deine schönsten Schlaghosen, schnall die Plateauschuhe um und verpasse keinen Mitgrölhit. Du wolltest schon immer beweisen, dass du der Master des Ketchup-Dance bist? Hier ist deine Chance – ab an die 90′s Party in der KUFA! Und damit du dich mit deinen sexy Moves richtig austoben kannst, ist der Eintritt ab 18 Jahren.



SUPPORT:

DJ C. Stone / Bravo Hits
DJ Becks Time
Samstag - Halle
29.11.2014
Guggenmusigen Lyss präsentieren:
Ynäblätä

DOORS: 19.00 / END: 03.30 / PREIS: AK CHF 10 / Member CHF 5



Die Lysser Guuggenmusigen organisieren in diesem Jahr bereits die 5 «Ynäblätä», dies passt natürlich super, um den Start der 5. Jahreszeit so richtig zu feiern.
Auch in diesem Jahr präsentieren die Organisatoren wieder ein tolles Programm mit vielen bekannten, auswärtigen und einheimischen Guggen.
Cooler Guggensound, DJ und Kafi Stube in der KUFA Lyss!



SUPPORT:

Aaregusler Bern
Chlepfschytter Münsingen
Latärndlihöcker Lozärn
Sonnechöbler Äbike
Wasserschloss-Fäger Untersiggenthal
Kulturschocker Lyss
Lyssbachfäger Lyss
Mini-Mugge Lyss
Muggetätscher Lyss
Samstag - Club
29.11.2014
G-Entertainment präsentiert:
Battle of Styles Vol. 5

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: bis 23.00 CHF 10, dann CHF 15 / Member CHF 5 Rabatt



Battle of Styles startet in die nächste Saion: Vol. 5 lässt die neugekrönten Sieger der Clubattack Residents gegen das Bravo Hits DJ Team antreten! Gewinnt die explosive Mischung aus House und New Trance oder erobern doch die Klassiker der Bravo Hits Crew den Thron? Seid gespannt und kommt in den Club, um ordentlich Lärm für euren Favoriten zu machen!



SUPPORT:

Clubattack Residents / EDM
From Zero to Hero DJ Team / Bravo Hits

G-Entertainment

Dezember 2014

Montag - Halle
01.12.2014
Jeder Tropfen zählt!
Blutspenden

DOORS: 18.00 / END: 20.00 / PREIS: Ab 18 J. und 50kg

Blutspenden

Eine Tatsache: viel zu wenig junge Menschen gehen Blut spenden! Die KUFA setzt dem ein Zeichen entgegen und lädt ein zum Blutspenden. Wer spendet kriegt ein Getränk sowie ein Sandwich als Dankeschön und Muntermacher spendiert. Voranmelden kann man sich unter blutspenden@kufa.ch. Kommen & weitersagen, denn: Jeder Tropfen zählt!

WEBSEITE


Richtig Blutspenden? Klick hier für mehr Infos!

Freitag - Club
05.12.2014
Clubattack Editions präsentiert:
Trance Only-Remember

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: bis 23.00 gratis, dann CHF 5 / Member gratis / Ü30 gratis



Es freut die Clubattacker, euch wieder in der KUFA begrüssen zu dürfen und auch in dieser Saison erneut mit dem Besten, was Trance zu bieten hat, zu begeistern. Ganz im Zeichen von Remember-Trance werden euch neben den Gast DJ’s Centaury und Tom la Roche die Clubattack Residents wieder tüchtig einheizen. In Trance We Trust!

Line-Up:
22:00-23:00 NastyMike
23:00-00:30 Centaury
00:30-02:00 X-Creator vs. Leejay
02:00-03:30 Tom La Roche


Clubattack Editions

Samstag - Club
06.12.2014
The Revolution & Fun Taste präsentieren:
Happy Santa Claus

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: Bis 23.00 CHF 5, dann CHF 10 / Member CHF 5 Rabatt



Alle Jahre grüsst der Weihnachtsmann: The Revolution und Funtaste präsentieren die Happy Santa Claus Party! Es wird Zeit, sich langsam aber sicher in Weihnachtsstimmung zu versetzen – DJ Invincible lässt aber die frohen Festgesänge zu Hause und serviert feinsten Mash-Up – Weihnachtspullis & Tanzbeine raus!



SUPPORT:

DJ Invincible Mash-Up

The Revolution

Montag - Halle
08.12.2014
Noxiris.ch & KUFA präsentieren:
Laibach SI

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK CHF 35 / Member CHF 30 / VORVERKAUF

Laibach

Post-Industrial
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/laibach-web-7501.jpg

Laibach – seit 1980 als Teil des slowenischen Künstlerkollektivs NSK bestehend, ebensolange umstritten, geliebt und gehasst, von der Regierung Kroatiens über mehrere Jahre verboten und wohl gerade deshalb extrem erfolgreich. Im März 2014 kam das neue Album Spectre in den Handel – Laibach setzen darin ihren Fokus auf Themengebiete wie Kapitalismus und die Unterdrückung sowie Bespitzelung der Menschen durch Staat und Politik sowie dass man sich dagegen wehren solle. Sowohl in den Liedern als auch in den Presseerklärungen zu dem Album wurden Beispiele wie Occupy Wall Street und die Whistleblower Edward Snowden, Bradley Manning und Julian Assange genannt. Direkt nach der Veröffentlichung des Albums starteten Laibach in ihre ausgedehnte Europa-Tour, die sie am 08.12 in die KUFA führt.

WEBSEITE / REINHÖREN


Noxiris

Donnerstag - Halle
11.12.2014
Canal3 Soundcheck präsentiert:
Polo Hofer

DOORS: 19.30 / SHOW: 20.30 / END: 00.30 / PREIS: Normale Tickets sind ausverkauft / MEMBER CHF 40 / VORVERKAUF

Die normalen Tickets für das Konzert von Polo Hofer sind ausverkauft.

Es sind noch letzte Tickets für KUFA Member auf www.starticket.ch erhältlich. KUFA Member können Sie hier werden: www.kufa.ch/member

Polo Hofer

Mundart
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/polohofer-web-750.jpg

Polo Hofer ist „die“ Mundart-Legende schlechthin. Seine unzähligen Hits und die vielen legendären Konzerte in der mehr als fünfzigjährigen Karriere sind bestens bekannt. 1‘500’00 verkaufte Tonträger sprechen auch für sich. Nun ist die allerletzte CD „Ändspurt“ in Vorbereitung und soll im Februar 2015 erscheinen. Dazu gehört natürlich die „Ändspurt“-Tour, die auch am 11. Dezember 2014 in der KUFA Halt macht. Dies ist der allererste Auftritt überhaupt von Polo in der KUFA – Man darf sich auf ein Konzert mit vielen Hits aus dem langjährigen Schaffen freuen. Begleitet wird Polo von einer exquisiten Band mit Top-Musikern aus der Berner-Szene.

WEBSEITE


Canal3

Freitag - Halle
12.12.2014
Groovesound & KUFA präsentieren:
Death By Chocolate

DOORS: 21.00 / SHOW: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 26 / Member CHF 21 / VORVERKAUF

Death By Chocolate

Rock
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/dbc-web-750.jpg

Die Bieler Band Death by Chocolate veröffentlicht am 12.09.14 ihr neues Album “Among Sirens” – Stark, roh, und schlagkräftig ist der Sound, den die Bieler Rockband in intensiver Zusammenarbeit mit dem Schwedischen Produzenten Ronald Bood (Mando Diao) aufgenommen hat. „Among Sirens“ ist nicht nur das Resultat purer Leidenschaft, Mut und höchster Kreativität. Spürbar ist auch die Live-Erfahrung, die die Band in den letzten zwei Jahren an namhaften Locations im In- und Ausland („Musexpo“ in L.A., EXIT Festival in Serbien, „Woodstock“ Polen) sammeln konnte. Musikalisch gesehen ist es den Musikern gelungen, die Live-Energie, die in so manchen Studios durch die Finger der Sorgfalt rinnt, mit dem Fleissschweiss verdampft oder im Hinblick auf Radiotauglichkeit gar absichtlich entzogen wird, zu 100 Prozent aufrecht zu erhalten. „Among Sirens“ ist die einzig richtige Art, den unmittelbaren, rasanten, vielschichtigen und melodiösen Death by Chocolate-Rock’n’Roll in die heimischen Soundanlagen zu bringen. Gepresste Kraft, die nur darauf wartet, sich gnadenlos zu entfalten.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

The Chikitas / Rock / REINHÖREN
Afterparty: Frisco Disco im KUFA Club!

Groovesound

Joiz

Freitag - Club
12.12.2014
KUFA präsentiert:
Frisco Disco

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: bis 23.00 gratis, dann CHF 5 / Member gratis / Mit Death by Chocolate Ticket gratis



Frisco Disco – die neue Oldiesparty der Kulturfabrik Lyss. Angefangen in Woodstock mit The Who und Jimi Hendrix über die Hippibewegung San Franciscos mit Janis Joplin und The Greatful Dead bis hin zu den 70er Dancefloors mit Michael Jackson und den Village People. Die Frisco Disco mach an jeder Station Halt und spielt die besten Stücke und Perlen aus 30 Jahr Musikgeschichte. Lasst euch überraschen ob die «Stairway to Heaven» oder der «Highway to Hell» wird.

Samstag - Halle
13.12.2014

DOORS: 18.00 / SHOW: 19.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 29 / Member CHF 24 / VORVERKAUF

http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/We-Tell-750.jpg

CH-Hip Hop erlebt gerade eine regelrechte Renaissance. Alben in den Top 10 der Charts und Radio Airplay sind zur Zeit keine Seltenheit und ein Zeichen, dass Rap aus der Schweiz so angesagt ist wie schon lang nicht mehr. Grund genug also für die zweite Ausgabe von WE TELL’ EM, dem CH-Hip Hop Festival der Kulturfabrik Lyss! Folgende Live-Acts werden am 13. Dezember 2014 auf der KUFA-Bühne stehen:

Skor

Hip Hop

SKOR veröffentlichte im Juni 2013 sein erstes und sehr intimes Solo-Album «Und Nachteil». Seither zählt der Zürcher, der bisher als Teil der Hip Hop-Crew Temple of Speed oder als Türsteher des Gonzo Clubs an der Langstrasse bekannt war, zu den Grossen des Schweizer Mundart Raps. Seine Songs handeln von nichts weniger als vom Leben und damit erreicht er nicht nur eingefleischte Rap-Fans. Mit seiner Single «I de Schwiiz», auf der er die Schweizer Mentalität in Frage stellt, bekam er reichlich Radio Airplay. Nach zahlreichen Club- und Festivalshows legt der sympathische Zürcher auch in Lyss einen Stopp ein.

WEBSEITE / REINHÖREN

Mimiks

Hip Hop

„Riiese grossi Träum imne chline Land“… dies ist der Gedanke, den der aufstrebende, schnelle, dynamische Rapper MIMIKS auf Trab hält. Mit seinen 22 Jahren ist er das Ausnahmetalent der Schweizer Rapszene. In seiner Heimatstadt Luzern hat die Erfolgsgeschichte des Wortakrobaten mit spanischen Wurzeln 2012 begonnen. Er veröffentlichte damals sein Mixtape «Jong & Hässig» welches ihm bereits einen beachtlichen Hype verschaffte. Zwei Jahre später scheinen die Träume von MIMIKS in Erfüllung zu gehen. Sein Debütalbum «VodkaZombieRambogang» landete Anfang 2014 auf Platz 1 der Schweizer Albumcharts. Auf der dazugehörigen Tour wird es uns nun auch mit seiner energiegeladenen Live-Show beehren.

WEBSEITE / REINHÖREN

Iwan Petrowitsch

Hip Hop

Von der Strasse in die Boxen und wieder zurück. Iwan Petrowitsch sind eine Ode an die graue Welt. Drückender Sound und verspielte Lyrics zeichnen die drei Jungs aus Bern ebenso aus, wie die Freude an der Musik. Man darf sich auf Songs aus ihren zwei Alben sowie neues Material freuen.

WEBSEITE / REINHÖREN

Akkurat & Cabarandi

Hip Hop

Der in Zürich lebende Deutsch-Rapper Akkurat und der Berner Mundart-Rapper Cabarandi veröffentlichten im Juni 2014 ihre gemeinsame EP «Stand Art», auf der sie Härte, Tiefgang, Hochdeutsch, Schweizerdeutsch, Zürich und Bern auf einen gemeinsamen Nenner bringen.

REINHÖREN

Protect ya Eggs

Hip hop

Zwei Mal gewann die Hip Hop-Truppe PROTECT YA EGGS bereits das Battle The Egg gegen ihre Luzerner Kontrahenten. Ihre wilde Show bestehent aus allen klassischen Hip Hop-Elementen, Rap, Breakdance, Beatbox und Grafitti, wird auch ausserhalb eines Battles das Publikum begeistern.

REINHÖREN

2Face Breakdance Battle

Breakdance

Das 2Face Battle ist seit 2009 ein monatlich stattfindendes B-Boy Battle, das abwechslungsweise an verschiedenen Locations und Jams ausgetragen wird. Das Prinzip ist ganz einfach: B-Boys und B-Girls aus allen Landesteilen und mit unterschiedlichem Alter & Niveau melden sich an und werden per Los in 2er-Teams zugeteilt. Danach wird im K.O.-System gebattelt, bis am Ende noch ein Team übrig bleibt. Easy, oder?

TänzerInnen können sich hier anmelden: 2FaceBattle@gmx.ch



SUPPORT:

DJ R.T. (Eldorado FM) / Hip Hop
DJ Task / Hip Hop
DJ Ruff
DJ Kriss-T / Hip Hop
Samstag - Club
13.12.2014
3250 präsentiert:
Mir gö z Tanz!

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: Bis 23.00 gratis / dann CHF 5 / Member gratis

http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/mirgoztanz-web-750.jpg

3250er präsentiert eine neue Ü25-Party-Reihe:

Mir gö z‘tanz!

An 3 Daten und 3 verschiedenen Orten in Lyss:
3. Mai 2014: Kreisel – Bar&Lounge
30. August 2014: Opposition
13. Dezember 2014: Kulturfabrik KUFA

DJ Waudvogu wird von guter, alter Musik der 70 bis 90 Jahre (Pop, Rock, Hip Hop) und auch neuen Hits, keine Wünsche offen lassen und euch zum tanzen, flirten und feiern bringen.

Die 3250er freuen sich auf euch!



SUPPORT:

DJ Waudvogu

3250

Dienstag - Halle
16.12.2014
Coupe Romanoff präsentiert
Emil

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 22.00 / PREIS: VVK AB CHF 35 / Member CHF 5 Rabatt / VORVERKAUF

Emil

Comedy
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/emil-web-750.jpg

100 Minuten immer nur stur in ein Buch gucken, nein, das kann Emil Steinberger nicht. So schildert er viel lieber skurrile Erlebnisse und erzählt in seinem Programm «Emil – Drei Engel!» amüsante Geschichten. Und obwohl er eigentlich als «Steinberger» auf der Bühne ist, drückt immer wieder der lustige «Emil» durch und garantiert Lacherfolg: Laut Statistik während 100 Minuten mindestens 200 Mal.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

COMEDY BAR IM KUFA CLUB NACH COUPE ROMANOFF NO EIS NÄH!

Coupe Romanoff

Freitag - Club
19.12.2014
Jugendfachstelle Lyss präsentiert:
Haltbar – Die Schülerdisco

DOORS: 19.00 / END: 22.00 / PREIS:

http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/haltbar-web-7503.jpg

Party, Party! Für SchülerInnen ab der 7. Klasse bis zu einem Alter von 18 Jahren ist die KUFA „the place to be“ am jeweils letzten Freitag im Monat. Sei dabei, wenn Gleichaltrige Musik auflegen und die Haltbar-Crew dafür sorgt, dass ihre (alkoholfreien) Cocktails eure Kehlen vor dem Austrocken retten.

Jugendfachstelle Lyss

Freitag - Club
19.12.2014
KUFA präsentiert:
Swing Ding

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: Bis 23.00 CHF 5, dann CHF 10 / Member CHF 5 Rabatt



DJ C.Stone präsentiert die Swing Ding Party und serviert feinsten Electroswing von Klischée bis Parov Stelar – Zeit, sich die Tanzschuhe anzuschnallen und in den KUFA Club zu tanzen. Sei bereit, wenn dir Beats um Beats mit 20s Stlye um die Ohren geschwungen werden – swing it on!



SUPPORT:

DJ C.Stone
Amin (LIVE-Saxophone)
Samstag
20.12.2014

DOORS: 22.00 / END: 05.30 / PREIS: bis 23.00 CHF 10, dann CHF 15 / Member CHF 5 Rabatt

Bravo Hits – The Timeline

Bravo Hits

Und wieder ist es an der Zeit, dass sich die beiden Bravohits Parties vereinen. Die 90er Jahre treffen auf die 2000er, Mr. President auf Rihanna, Nirvana auf Linkin Park und Whitney Houston auf Fettes Brot. Die Timeline macht Halt in jedem Jahr und spielt die Hits und Shits dieser Zeit.

REINHÖREN

Mittwoch - Club
24.12.2014
KUFA präsentiert:
Familienschlauch

DOORS: 22.00 / END: 05.30 / PREIS: Gratis / Ab 18 Jahren



Alle guten Dinge sind fünf dachte sich das Weihnachtsreh und lädt deshalb im Jahr 2014 bereits zum 5. Mal zum entspannten Familienschlauch nach dem anstrengenden Familienschlauch in den KUFA Club ein. An den Plattentellern stellen sich die DJs C.Stone, Waudvogu und  Jalabeño den hohen Ansprüchen der Partygäste und bringen wie jedes Jahr ihre 450 selben Songs welche sie eben jedes Jahr bringen. Wem das gut genug ist, der und die sei herzlich willkommen und darf das kleine KUFA-Geschenkli zu Weihnachten in Empfang nehmen: Gratis Eintritt und Katerfrühstück – eigentlich wie alle Jahre wieder. Frohes Fäscht und hopp de Bäse!



SUPPORT:

DJ C.Stone
DJ Waudvogu
DJ Jalabeño
Donnerstag - Halle
25.12.2014
G-Entertainment & KUFA präsentieren:
Partyhütte – Weihnachtsedition

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: bis 23.00 CHF 10, dann CHF 15 / Member CHF 5 Rabatt



Stille Nacht, Heilige Nacht – auch dieses Jahr ignoriert die Partyhütte Crew rund um DJ Tin on Table diesen Vorsatz. Am 25. Dezember geht’s nach dem Weihnachtsschmaus ab in die KUFA Halle, um Weihnachten in der Partyhütte zu feiern. Leckere Weihnachtsspecials an der Bar, mehr oder weniger besinnliche Deko und dazu die besten Hits, exklusiv serviert von DJ Tin on Table – Fröhliche Weihnachten!



SUPPORT:

DJ Tin on Table Party/Hits

G-Entertainment

Freitag - Club
26.12.2014
Party Brothers präsentieren:
Mix Factory – Winter Edition

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: Bis 23.00 gratis / dann CHF 5 / Member gratis



Vergesst Weihnachten, den Samichlaus und das Familienfest:
Die wahre heilige Nacht ist dieses Jahr auf den 26. verschoben worden! Euer Geschenk, da ihr ja alle so brav gewesen seid, kommt im 2014 in Form von Bass!
Trotz den eiskalten Temperaturen werden die Party Brothers und Simeon den Schnee mit heissen Beats zum Schmelzen bringen.
Mix Factory – Winter Edition ist die erste und beste Chance den überflüssigen Winterspeck weg zu tanzen, ganz nach dem Motto „Dance Like Nobody Is Watching You“!
„Oh Du Fröhliche“ auf eine Art und Weise, die man nicht verpassen darf, also weg vom warmen Cheminée und rein in die heisse KUFA!



SUPPORT:

Party Brothers / Hits
Simeon hosted by Timo-G / Hits, EDM
Samstag - Club
27.12.2014
Royal Arena, 3250 er und KUFA präsentieren:
Tequila Boys – Tour de la Muerte 2014

DOORS: 22.00 / SHOW: 23.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 18 / Member CHF 13 / Ab 18 Jahren / VORVERKAUF

Tequila Boys – Tour de la Muerte 2014

Hits

Was gibt’s schöneres, als neu-interpretierte Klassiker abgerundet mit einer Prise Humor, im Zeichen des Tequilas? Auf ihrer zu Weihnachten traditionellen „Tour de la Muerte“ galoppieren die sechs berner Himmelritter durch 60 Jahre Musikgeschichte und lassen dabei keine Peinlichkeit aus: Von schwülstigen Hitparaden Heulern über Heavy Metal Kracher bis hin zu Boygroup Hits ist ihnen kein Song zu schade, um daraus ein Tequila Boys Cover zu machen.

Für den nötigen Absch(l)uss nach dem Konzert sorgt der Musikantenstadel der Lysser 3250er Crew und des Hospitium DJ-Teams .

WEBSEITE



SUPPORT:

Hospitium DJ Crew
DJ Waudvogu
DJ Sim-One (Royal Arena DJ-Team)

Royal Arena

3250er

Samstag - Halle
27.12.2014
Dubs from outa Space präsentiert:
Dubs from outa space – Fuck 2014

DOORS: 22.00 / END: 03.30 / PREIS: bis 23.00 CHF 10, dann CHF 15 / Member CHF 5 Rabatt



Fuck off!
365 Tage sind schon wieder um und die OutaSpace Crew blickt auf ein Jahr voller emotionaler Momente zurück. Es wurde gefeiert, getanzt und der eine oder andere ist auch schon mal dem Ekstasemodus verfallen. Rückblickend war es ein unglaubliches Jahr mit Zuschauern, die sich im Weltall allemal einen Namen gemacht haben. Zahlreiche DJ’s aus der ganzen Welt konnten sich auf der Space-Stage in den heiligen Hallen des Dubsteps bewähren und machten jede einzelne Party zu einem einzigartig, epischen Erlebnis.
Um dieses Jahr nun würdevoll abzuschliessen, bleibt noch ein Event. Ein Event, an dem noch einmal die volle Kraft der OutaSpace Bande ins Scheinwerferlicht rückt. Ein Event, an dem die Halle der KUFA aus allen Nähten platzt. Ein Event, an dem jeder Zuschauer noch einmal eine legendäre Nacht voller Energie und Liebe erleben darf. Ein Event an dem vom Alten Abschied genommen wird -
neue Abenteuer warten! Erlebt: FUCK 2014!



SUPPORT:

Outaspace Soundsystem
B-What & Belfort
DJ Tecnic

Dubs from outa Space

Mittwoch - Halle
31.12.2014

DOORS: 22.00 / SHOW: 00.15 / END: Open End / PREIS: VVK CHF 25 / Member CHF 20 / VORVERKAUF

Silvester à la KUFA geht in die fünfte Runde – nach Shows unter anderem mit Delinquent Habits und Alice Francis steht das Ende des Jahres 2014 ganz im Zeichen der Schweizer Musik: In der Halle geben die Berner Mundart-Artisten Lo & Leduc ihren “Zucker fürs Volk” zum Besten, bevor die Bieler DJ’s Mo-B und DJ C.Stone mit ihren Beats die Pre- und Afterparty präsentieren. Der KUFA-Club wird von den Local Heroes von PleasureLab übernommen, welche den Gästen ihre elektronischen Schätze um die Ohren knallen.
Verabschiedet das Jahr 2014 also mit lautem Gesang, viel Getanze und einer gehörigen Portion Party!

 

Lo & Leduc

Hip Hop
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/lo-leduc-web-750.jpg

Nach jahrelanger Arbeit und diversen Gratis-Veröffentlichungen erschien nun endlich im April 2014 das erste offizielle Album von Lo&Leduc. Elf neue Stücke mit feinstem Mundart-Rap, einer guten Portion Pop-Melodien, cleveren Texten – und wie es so ist beim süssesten aller Stoffe: mit grossem Suchtpotential! Produziert wurde das Album vom Erfolgsproduzent Dodo höchstpersönlich; komponiert haben zudem die Berner DVW und Dr. Mo. Entstanden sind Lieder, die leichtfüssig klingen, aber schwermütig sind, so dass man beim ersten Hören mitsingen und noch beim zehnten Mal den Text neu entdecken kann – und natürlich: Tanzen!

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

DJ Mo-B / Hip Hop, Mash-Up
DJ C. Stone / Mash-Up
PleasureLab / Deep - & Techhouse

Januar 2015

Donnerstag - Club
08.01.2015
Canal3 Soundcheck präsentiert:
James Gruntz

DOORS: 19.30 / SHOW: 20.30 / END: 00.30 / PREIS: VVK CHF 25 / Member CHF 20 / VORVERKAUF

James Gruntz

Pop
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/gruntz-web-750.jpg

James Gruntz ist zurück! Die groovige, tänzelnde Single «Heart Keeps Dancing» läuft in den Radios. Wer die packende und berührende Stimme von James Gruntz liebt, will mehr davon! Der in Bern geborene, in Biel und Basel aufgewachsene und heute in Zürich lebende Musiker hat bereits drei Alben und eine EP veröffentlicht, einen Master an der Jazzschule in Zürich abgeschlossen und als Produzent von verschiedenen Schweizer MusikerInnen gewirkt. Die Songs des 27-jährigen sind, wie er selbst, musikalisch breit gefächert. Zu hören sind aufgeweckte Dance-Tunes, tiefgründige Balladen, minimalistische Vocal-Songs, melodiöser Pop und Soul, immer geführt vom roten Faden seiner unverkennbaren Stimme.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Bee Johnson / Soul / REINHÖREN

canal3

Donnerstag - Halle
29.01.2015
Coupe Romanoff präsentiert
Bänz Friedli

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 22.00 / PREIS: VVK AB CHF 35 / Member CHF 5 Rabatt / VORVERKAUF

Bänz Friedli

Comedy
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/friedli-web-750.jpg

Bänz Friedli schreibt die Mutter aller Familienkolumnen, ist Satiriker für Radio SRF1 («Zytlupe») und Hausmann – und nun wagt der Autor und Kabarettist mit dem Programm «Gömmer Starbucks?», was eigentlich unmöglich ist: sich einen Reim auf die Jungen zu machen. Slangs und Spleens der Jugendlichen, Modewörter und Konsumwahn, Social Media und Sexualkunde kommen zur Sprache, und der Ton, den Friedli dabei anschlägt, ist stets beides: ernsthaft lustig und witzig-seriös.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

COMEDY BAR IM KUFA CLUB NACH COUPE ROMANOFF NO EIS NÄH!

Coupe Romanoff

Freitag - Halle
30.01.2015
Keep it Indie Production präsentiert:
Friska Viljor SE

DOORS: 20.00 / SHOW: 21.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 35 / Member CHF 30 / VORVERKAUF

Friska Viljor

Rock / Indie

Gegründet 2005, veröffentlichten die Schweden von Friska Viljor letztes Jahr bereits ihr fünftes Studioalbum namens “Remember our Name”. Nach zahlreichen Festivalauftritten, unter anderem am Hurricane, besuchen die 6 Herren im Januar die KUFA – Indie, Rock & Elektro vom Feinsten!

WEBSEITE / REINHÖREN


Keep it Indie Production

Februar 2015

Samstag - Halle
07.02.2015
KUFA präsentiert:
Monster Magnet US

DOORS: 20.00 / SHOW: 21.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 45 / Member CHF 40 / VORVERKAUF

Monster Magnet

Stoner Rock

Seit 1989 sind die Urgesteine des Stoner Rock Monster Magnet aus New Jersey unterwegs. Nach Shows sowie Chartplatzierungen auf der ganzen Welt finden die Legenden ihren Weg nach Lyss! Am 18. November erscheint die Neuauflage ihres Albums “Last Patrol” namens “Milking the Stars” – die Scheibe wird am 07. Februar in der KUFA Halle mit roher Wucht präsentiert!

WEBSEITE / REINHÖREN

Donnerstag - Club
12.02.2015
Canal3 Soundcheck präsentiert:
Dabu Fantastic

DOORS: 19.30 / SHOW: 20.30 / END: 00.30 / PREIS: VVK CHF 25 / Member CHF 20 / VORVERKAUF

Dabu Fantastic

Mundart

Nach ihrem dritten Album «Disco Titanic», das ihnen einen Swiss Music Award, Top Airplay bei den Radiostationen, den Durch- bruch und eine ausgedehnte Tour bescherte, galt es, zu neuen Ufern aufzubrechen. Im verflixten 7. Jahr ihres Bestehens schmissen Dabu Fantastic ihre gewohnte Routine über Bord: Externe Co-Produzenten wurden beigezogen und bei Sony Music released.
Dieses Album wurzelt in solidem Songwriting und jener Wärme, die man nur von Herzen – und mit analogem Equipment – hinbekommt. Jeder Ton strotzt vor Leidenschaft und Verve,”Hallo Hund” ist ein kleines Meisterwerk geworden.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Laurin Buser & Band / Hip Hop / REINHÖREN

Canal3

Montag - Halle
16.02.2015

DOORS: 19.15 / SHOW: 20.00 / END: 22.00 / PREIS: CHF 28 / VORVERKAUF



Unterwegs zwischen Süd- und Nordkap. Die gut recherchierte Reportage des bekannten Schweizer Fotografen Corrado Filipponi führt tausende Kilometer der Küste entlang ins warme Licht der Mitternachtssonne, durch die Inselwelten der Lofoten und Vesterålen, auf zerklüfteten Fjorde weit ins Fjellgebirge im Landesinnern in die Nationalparks, wo Gletscher Norwegen einst formten.
Tickets & Info:
www.dia.ch/norwegen

Donnerstag - Halle
26.02.2015
Coupe Romanoff präsentiert
Michael Gammenthaler

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 22.00 / PREIS: VVK AB CHF 35 / Member CHF 5 Rabatt / VORVERKAUF

Michael Gammenthaler

Comedy
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/gammenthaler-web-750.jpg

Wenn man erst einmal gelernt hat, Leuten falsche Tatsachen vorzuspiegeln, eröffnen sich plötzlich unzählige Karriere-Möglichkeiten. Wie stellt man Kontakt zu Verstorbenen her, die gar nie gelebt haben? Wie schummelt man beim Pokern, ohne die Karten überhaupt zu berühren? Und wie liest man fremde Gedanken ganz ohne übersinnliche Fähigkeiten? Verblüffende Antworten liefert der mehrfach ausgezeichnete Kabarettist Gammenthaler in seinem fünften Soloprogramm.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

COMEDY BAR IM KUFA CLUB NACH COUPE ROMANOFF NO EIS NÄH!

Coupe Romanoff

März 2015

Freitag - Club
20.03.2015
Distorted Noise Productions & KUFA präsentieren:
Taste of Anarchy Tour 2015
Nasty BE
Lionheart US
Cruel Hand US

DOORS: 19.00 / SHOW: 19.30 / END: 00.30 / PREIS: VVK CHF 29 / Member CHF 24 / VORVERKAUF



Die Taste of Anarchy Tour 2015 macht am 20.März in Lyss Halt, um hochkarätige Acts aus der HC Szene auf der KUFA Bühne zu präsentieren. Unter anderem mit Nasty aus Belgien, welche mit ihrem 2013 erschienenen 4. Studioalbum “Love” nach Shows am Impericon Festival sowie am Summerblast in Lyss laut werden, Cruel Hand und Lionheart aus den USA sowie Desolated aus England. Eine laute Nacht, welche kein Fan des HC Genres verpassen will!

Nasty

HC
WEBSEITE / REINHÖREN

Lionheart

Hard Rock
WEBSEITE / REINHÖREN

Cruel Hand

HC
WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Desolated UK / HC / REINHÖREN
Coldbrun DE / HC / REINHÖREN
Havenside US / HC / Metal / REINHÖREN

Distorted Noise Productions

Samstag - Club
21.03.2015
KUFA präsentiert:
Kummerbuben

DOORS: 20.00 / SHOW: 21.00 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 25 / Member CHF 20 / VORVERKAUF

Kummerbuben

Mundart

Sie gelten als Erneuerer des Schweizer Volkslieds, jetzt erneuern sie sich selber: die Kummerbuben aus Bern zeigen auf dem dritten Album «Weidwund» ihre eigenen Lieder. Und die sind aus stimmungsvollem, zeitgemässem, mitunter kauzigem Rumpelrock gezimmert – im ureigenen Kummerbuben-Stil. So aufregend kann Mundart-Musik sein. Rumpelrock, Fernwehfolk, Draufgängerpolka – die Musik der Kummerbuben ist ein eigenes, fabulöses Gebräu. Die sechs Buben schaffen mit allerlei akustischen Instrumenten einen Sound, der zu einem alten Film ebenso passt wie zu einer wilden Tanznacht.

WEBSEITE / REINHÖREN

Donnerstag - Halle
26.03.2015
Coupe Romanoff präsentiert
Les trois suisses

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 22.00 / PREIS: VVK AB CHF 35 / Member CHF 5 Rabatt / VORVERKAUF

Les trois suisses

Comedy
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/lestroisssuisses-web-750.jpg

Darf man «Les trois Suisses» heissen und zu zweit die Bühne entern? Unbedingt, wenn man es so charmant anstellt wie die beiden Musik-Komödianten Pascal Dussex und Resli Burri. «Duo-Pack» heisst ihr neues Programm. Das kleinste Trio der Welt schummelt sich mit einfallsreicher Instrumentierung, wunderbarem Gesang und Witz durch den Abend. Sie versuchen, aus dem Spagat zwischen Triumph und Fiasko, das Beste herauszuholen. Dabei kennen sie nur eine Masseinheit: von einem Fettnäpfchen ins andere.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

COMEDY BAR IM KUFA CLUB NACH COUPE ROMANOFF NO EIS NÄH!

Coupe Romanoff

April 2015

Freitag - Club
17.04.2015
KUFA präsentiert:
Django 3000 DE

DOORS: 22.00 / SHOW: 23.30 / END: 03.30 / PREIS: VVK CHF 15 / Member CHF 10 / VORVERKAUF

Django 3000

Folk, Pop

Folk-Pop, vermischt mit Gipsy und gesungen in bayrischer Mundart? „Hopaaa!“ – so heißt die neue CD von Django 3000, den fahrenden Musikanten-Strizzis aus dem Chiemgau. Mit bayerischem Gypsy-Pop auf zu neuen Abenteuern, zu neuen Heidis. Ein Zigeuner, der sesshaft wird, der lebt nicht mehr.
„Hopaaa Heidis!“ Nach unzähligen durchzechten und durchfeierten Nächten in Wirtshäusern und am Lagerfeuer machen Django 3000 sich ab September 2013 wieder auf in die „wuide weide Welt“. Das ist ihr Leben. Und je mehr „Heidis“ ums Feuer und vor der Bühne tanzen, umso besser! Wichtigste Botschaft der fahrenden Musikanten bleibt: Eingesperrt sein ist schlimmer als Sterben. Lieber den Verstand verlieren, als das Leben net gspian!

WEBSEITE / REINHÖREN

Samstag - Halle
18.04.2015
Dubs from outa Space präsentieren:
The Qemists UK

DOORS: 22.00 / SHOW: 23.00 / END: 3.30 / PREIS: VVK CHF 25 / Member CHF 20 / VORVERKAUF

Die Show der Qemists wurde vom 22. November 2014 auf den 18. April 2015 verschoben.

The Qemists

Drum'n'Bass

Dubs from outa Space präsentieren den nächsten grossen Drum’n’Bass Act aus Grossbritannien: The Qemists! Die Gruppe, welche ursprünglich als Rockband unterwegs war, veröffentlichte 2009 ihr erstes Album “Join the Q” und ist seither in ganz Europa unterwegs. Mittlerweile sind zwei weitere Alben erschienen, die auf der Bühne mit roher Energie präsentiert werden. Supportet werden die Engländer von den KUFA Residents des Outaspace Soundsystem.

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

Outaspace Soundsystem / Dubstep

Dubs from outa Space

Freitag - Halle
24.04.2015
KUFA präsentiert:
Müslüm

DOORS: 20.00 / SHOW: 21.00 / END: 00.30 / PREIS: VVK CHF 36 / Member CHF 31 / VORVERKAUF

Müslüm

Mundart

Neue CD – Neue Tour! Sein «chültüreller» Witz und seine schrillen, witzig-tiefsinnigen Auftritte mit seiner Band, den «Süpervitamines» sorgen für ausverkaufte Konzerte . Tolle Buehnenpräsenz, brilliante Musik und Texte mit viel viel Inhalt, der bei jeder Altersgruppe beliebte «Süper-Immigrant» zieht alle in seinen Bann – Die multikulturelle Schweiz ist begeistert!

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

DJ Le President / Oldies, Hits
Donnerstag - Halle
30.04.2015
Coupe Romanoff präsentiert
Andreas Thiel

DOORS: 19.00 / SHOW: 20.00 / END: 22.00 / PREIS: VVK AB CHF 35 / Member CHF 5 Rabatt / VORVERKAUF

Andreas Thiel

Comedy
http://www.kufa.ch/wp-content/uploads/thiel-web-750.jpg

Es ist unsicherer geworden in der Hölle, seit Bin Laden gestorben ist. Auch in Thiels vierter schwarzer Satire geht es um Politik, Tod und Champagner. Thiel versucht, in seiner Inkarnation als Rudolf Steiner, sich die Welt wieder schönzutrinken. Dadurch wird sie zwar nicht besser, aber lustiger. Dabei überkommen ihn erstaunliche Gedanken wie die Frage, warum Jesus an der Hochzeit zu Kana das Wasser nicht in Champagner verwandelt hat. Noch erstaunlicher sind die Antworten. Schauen sie sich, bevor sie sterben, noch dieses Programm an. Mit musikalischer Begleitung von Evelyn (Schwyzerörgeli) und Christina Brunner (Cello).

WEBSEITE / REINHÖREN



SUPPORT:

COMEDY BAR IM KUFA CLUB NACH COUPE ROMANOFF NO EIS NÄH!

Coupe Romanoff